Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Borderline-Betroffene: ExpertInnen in eigener Sache?

http://www.borderline-plattform.de/index.php/news/8-borderline-betroffene-expertinnen-in-eigener-sacheExterner Link

Bei geschätzten 1 bis 2 Millionen Borderline-Betroffenen im deutschsprachigen Raum besteht ein massiver Bedarf an Selbsthilfeangeboten. Sind die Mauern der Isolation erst überwunden, haben wir mit Sicherheit eine ausgesprochen starke und lebendige Bewegung zu erwarten. Diese Bewegung braucht Unterstützung von professioneller Seite. Aber wollen sich Profis tatsächlich eine weitere Selbsthilfebewegung »antun«?

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Persönlichkeitsstörung, Selbsthilfegruppe, Selbsthilfe, Borderline-Syndrom,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.beratung-und-fortbildung.de/
Entnommen aus In: Soziale Psychiatrie 2/2003, 30 - 32.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Andreas Knuf, Christiane Tilly, Fiona Behrend, Tina Parlow
Adresse der Bezugsquelle verlag@psychiatrie.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
URL des Copyright http://www.beratung-und-fortbildung.de/
Technische Anforderungen Die PDF-Datei kann nur mit einem Acrobat-Reader gelesen werden.
Zuletzt geändert am 17.03.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)