Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Eurydice – Das Informationsnetz zum Bildungswesen in Europa

http://eacea.ec.europa.eu/education/eurydice/Externer Link

Aufgabe des EURYDICE-Informationsnetzes ist die Erstellung verlässlicher und vergleichbarer Informationen über die nationalen Bildungssysteme und Bildungspolitiken in Europa. EURYDICE nimmt die Rolle einer Beobachtungsstelle wahr und beleuchtet sowohl die Vielfalt der Bildungssysteme als auch gemeinsame Tendenzen. Das Netz setzt sich zusammen aus nationalen Informationsstellen und einer Europäischen Informationsstelle. Im Dienste der bildungspolitischen Verantwortlichen erstellt und publiziert EURYDICE regelmäßig aktualisierte deskriptive Analysen zum Aufbau der Bildungssysteme; vergleichende Studien zu spezifischen Themen von gemeinschaftlichem Interesse; Indikatoren zu den verschiedenen Bildungsebenen, von der Vorschulerziehung bis hin zum Hochschulbereich; Umfragen zu Themen, die auf der Tagesordnung der bildungspolitischen Entscheidungsträger stehen.
EURYDICE verfügt über Volltextveröffentlicheungen (online Volltexte) über die Bildungssysteme in Europa: Veröffentlichungen und DB (Datenbanken).

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Malta, Portugal, Belgien, Deutschland, Spanien, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Portugal, Finnland, Schweden, Bulgarien, Zypern, Estland, Ungarn, Litauen, Lettland, Bildungspolitik, Bildungssystem, Vergleich, Austria, Belgium, Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia, Finland, France, Germany, Greece, Hungary, Ireland, Italy, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Netherlands, Poland, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, United Kingdom.,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Bildungsserver
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch; Englisch
Gehört zu URL http://eacea.ec.europa.eu/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Eurydice European Unit ; Avenue Louise 240 ; B - 1050 Brussels ; info@eurydice.org
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 11.04.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)