Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Heinrich Heine - Nachtgedanken (Unterrichtseinheit)

http://www.lehrer-online.de/nachtgedanken.phpExterner Link

Lyrikunterricht stellt bis in die Oberstufe eine Herausforderung für Lehrende und Lernende dar. In dieser Unterrichtseinheit soll am Beispiel des Gedichts von Heinrich Heine aufgezeigt werden, welche Zugänge das Medium Internet zu diesem Text bietet und wie eine Zusammenführung der Informationen, Erkenntnisse und Analyseergebnisse erfolgt. Die Schülerlnnen sollen Einblick in das Leben des Dichters bekommen, indem sie das virtuelle Heine-Museum besuchen. Sie sollen sich mit Hilfe des Internets über die politische Situation zur Zeit Heines in Deutschland und Frankreich informieren und Bezüge von dem biographischen und politisch-gesellschaftlichen Hintergrund zu einem lyrischen Text herstellen. Im Bereich der Medienkompetenz lernen die SchülerInnen das Internet als multimediales Anschauungsmedium sowie als Informationsquelle zu nutzen. Das Material steht zum Download zur Verfügung.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

DEUTSCHUNTERRICHT, UNTERRICHTSEINHEIT, LYRIK, GEDICHT, HEINE, HEINRICH, COMPUTEREINSATZ, LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR,

Bildungsbereich Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.lehrer-online.de
Entnommen aus Lehrer-Online - Netzwerk und Informationsplattform für Lehrerinnen und Lehrer von Schulen ans Netz e.V.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Brendel-Perpina, Ina; ina.brendel@unicum.de
Zuletzt geändert am 09.02.2006

Thematischer Kontext

  1. Heinrich Heine (1797-1856)

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)