Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Dysarthrie/Dysarthrophonie

http://www.dgs-ev.de/fileadmin/bilder/dgs/pdf-dateien/broschuere_07.pdfExterner Link

Menschen mit Dysarthrien bzw. Dysarthrophonien haben aufgrund unterschiedlicher Erkrankungen eine Störung des Sprechens. Das eigentliche Sprachsystem: Sprachverständnis, Grammatik, Wortschatz, Lesen, Schreiben etc. ist dabei nicht gestört. Wie das Sprechen funktioniert und wie es durch eine Dysarthrophonie gestört sein kann wird in diesem Ratgeber erklärt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Sprachbehinderung, Dysarthrie, Artikulationsstörung, Sprachbehinderter, Dysarthrophonie, Sprechstörung, Sprachbehindertes Kind, Sprachtherapie, Sprachbehindertenpädagogik,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Periodikum/Zeitschrift
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Dr. Giel, Barbara: Dysarthrie/Dysarthrophonie. Herausgeber: Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (dgs). Auflage: 10.000 / 2002.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik
Bezugs- und Nutzungsbedingungen Der Inhalt der Broschüren ist urheberrechtlich geschützt. Übersetzung, Nachdruck - auch von Abbildungen - , Vervielfältigungen - auch auszugsweise - bleiben vorbehalten und bedürfen der Genehmigung der dgs. Schutzgebühr: 1 € pro Heft (zzgl. Porto).
Adresse der Bezugsquelle Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (dgs), Goldammerstr. 34, 12351 Berlin, Tel.: 030 - 661 60 04, Fax. 030 - 661 60 24, Email: info@dgs-ev.de.
Technische Anforderungen Die PDF-Datei kann nur mit einem Acrobat-Reader gelesen werden.
Zuletzt geändert am 30.10.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)