Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausbildung für Lehrämter in Niedersachsen

http://www.mk.niedersachsen.de/master/C26562_N12343_L20_D0_I579.htmlExterner Link

Die Lehrerausbildung ist in Niedersachsen - wie auch in den anderen Bundesländern - zweiphasig organisiert. Das Studium (Vorbildung) erfolgt an Universitäten oder diesen gleichgestellten Hochschulen, der Vorbereitungsdienst (Ausbildung) an Studienseminaren sowie an Schulen des entsprechenden Lehramtes. Erst mit der vollständigen Ableistung des Vorbereitungsdienstes und dem Ablegen der Zweiten Staatsprüfung wird die Laufbahnbefähigung erworben. Die Laufbahnbefähigung für ein Lehramt stellt die Berufszugangsberechtigung dar, d.h., erst nach deren Erwerb ist eine Bewerbung um Einstellung in den Schuldienst möglich.

Dokument von: Niedersächsisches Kultusministerium

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

NIEDERSACHSEN, LEHRERBILDUNG, HOCHSCHULBILDUNG, LEHRERAUSBILDUNG, LEHRAMTSSTUDIUM, VORBEREITUNGSDIENST, REFERENDARIAT, STAATSPRUEFUNG, ERSTES STAATSEXAMEN, ZWEITES STAATSEXAMEN, VORBEREITUNGSDIENST,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.mk.niedersachsen.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit pressestelle@mk.niedersachsen.de
Adresse der Bezugsquelle Öffentlichkeitsarbeit im Kultusministerium, Schiffgraben 12 , 30159 Hannover
Zuletzt geändert am 25.08.2004

Thematischer Kontext

  1. Lehrerausbildung in Niedersachsen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)