Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Computergestützte Arbeit für Körperbehinderte - Eine Chance zur Rehabilitation

http://www.foepaed.net/index.php?option=com_content&view=article&id=100:computergestuetzte-arbeit-fuer-koerperbehinderte&catid=29:rosenberger-alexander&Itemid=29Externer Link

PDF-Datei, Seite 1-93 - Internet, e-Mail, Internet-Telephonie, Hardware, Software und dergleichen mehr treten immer häufiger im Alltag auf. Der Computer ist mittlerweile aus vielen Bereichen des schulischen, beruflichen und alltäglichen Lebens nicht mehr wegzudenken. Besonders für Körperbehinderte stellen die ´neuen Technologien` ungeahnte Möglichkeiten dar, sich mit der Umwelt auseinander zu setzen oder mit anderen Menschen unabhängig von der Entfernung zu kommunizieren. Man kann hier sogar von einer Steigerung der Lebensqualität sprechen. Dies trifft nicht nur auf den Bereich der Unterstützten Kommunikation für nichtsprechende Menschen zu, sondern generell auf körperbehinderte Menschen mit unterschiedlich ausgeprägter Beeinträchtigung. Damit bieten sich auch neue Möglichkeiten in Bezug auf die Integration auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Berufliche Rehabilitation, Berufsbildung, Neue Medien, Körperbehinderung, Berufsbildungswerk, Werkstatt für Behinderte, Integrationspädagogik, Körperbehinderter Jugendlicher, WfB,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.foepaed.net/
Entnommen aus Alexander Rosenberger (2001): Computergestützte Arbeit für Körperbehinderte - Eine Chance zur Rehabilitation. Online im Internet: http://www.foepaed.net/rosenberger/comp-arb.pdf
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit alexander.rosenberger@foepaed.net; A. Rosenberger
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Die PDF-Datei kann nur mit einem Acrobat-Reader gelesen werden.
Zuletzt geändert am 25.05.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)