Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gedanken zur Bewegungsentwicklung und zur Krankengymnastik beim Kind mit Down-Syndrom im ersten Lebensjahr

http://bidok.uibk.ac.at/library/aly-bewegungsentwicklung.html?hls=GedankenExterner Link

Ein kleines Kind mit Down Syndrom ist meistens in seiner Bewegungsentwicklung viel langsamer als ein gleichaltriges Kind. Eine Beschleunigung seiner Entwicklungsschritte durch Vorwegnahme von nicht selbständig erreichten Bewegungspositionen vermindert schließlich seine Eigenaktivität und verhindert das selbständige Ausprobieren und das Lernen. Vor allem gilt es zu beobachten, zu kommunizieren und abzuwarten. Diese Tätigkeit ist viel schwieriger und intensiver als die ´Verabreichung` eines Übungsprogrammes.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Down-Syndrom, Entwicklungsverzögerung, Behinderung, Frühförderung, Physiotherapie, Bewegungsentwicklung, geistige Behinderung, Spielentwicklung, Therapiemethode,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/
Entnommen aus Innsbruck : bidok Digitale Volltextbibliothek;
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Aly, Monika
Adresse der Bezugsquelle bidok- behindertenintegration und dokumentation, Liebeneggstraße 8, A-6020 Innsbruck; integration-ezwi@uibk.ac.at
Zuletzt geändert am 18.04.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)