Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Über den Nutzen der Handlungsregulationstheorie für die Berufs- und Arbeitspädagogik

http://scheltenpublikationen.userweb.mwn.de/pdf/haregschelten2002.pdfExterner Link

Der Beitrag zeigt auf, welche Bedeutung die Handlungsregulationstheorie insbesondere für die Berufs- und Arbeitspädagogik hat. Die Berufspädagogik betont den Zusammenhang von Beruf und Lernen. In der Arbeitspädagogik steht der Zusammenhang von Arbeiten und Lernen im Vordergrund. Für den berufstheoretischen Unterricht in beruflichen Schulen hat der handlungsorientierte Unterricht an Bedeutung gewonnen. Hier nimmt die Handlungsregulationstheorie einen bestimmten Stellenwert ein. Das Beispiel einer hierarchisch-sequentiellen Organisation der erforderlichen Handlungen einer komplexen Aufgabenstellung verdeutlicht dies. Im thematischen Bereich Arbeiten und Lernen kann die Handlungsregulationstheorie für den Pädagogen ordnend und klärend wirken. Wie wohl jede Theorie eine eingeschränkte Erklärungsreichweite hat, so trifft dies auch für die Handlungsregulationstheorie zu. Die Reichweite dieser Theorie aus Sicht des Berufs- und Arbeitspädagogen wird abschließend thematisiert.

Siehe auch: http://scheltenpublikationen.userweb.mwn.de/htm/haregschelten2002.htm

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Handlungsorientierung, Handlungsregulation, Arbeitspädagogik, Berufspädagogik, Lernen, Betrieb, Didaktik, Lernen, Arbeitsplatz, Betriebliche Ausbildung, Ausbildungskonzept,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://scheltenpublikationen.userweb.mwn.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit schelten@tum.de; Schelten, Andreas
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Dokument erfordert den Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 24.02.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)