Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekt Lesen Und Schreiben für alle (PLUS)

http://www.peter-may.de/Dokumente/May_doc/May95b.pdfExterner Link

Die Hamburger Behörde für Schule, Jugend und Berufsbildung führte 1994 mit dem Projekt PLUS für alle Schulen ein neues Konzept zur präventiven, integrativen und kooperativen Förderung von Kindern mit Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben ein. Danach sollen diese Kinder so früh wie möglich (präventiv) und möglichst innerhalb der Klasse (integrativ) gefördert werden. Dies soll geschehen, indem die Klassenlehrer/innen im Unterricht von eigens dafür ausgebildeten Schriftsprachberater/innen beraten und unterstützt werden sollen (kooperativ). Die Berichte der wissenschaftlichen Begleitung stehen zum Download zur Verfügung.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

HAMBURG, LEGASTHENIE, LESEN, LESESCHWAECHE, SCHREIBEN, LESEFOERDERUNG, LESEKOMPETENZ, INTEGRATIVE DIDAKTIK, PRAEVENTIVE INTEGRATION, LESEFORSCHUNG,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Hochschule; Berufsbildung
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.peter-may.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Dr. Peter May; post@peter-may.de
Zuletzt geändert am 15.01.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)