Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Europäische Schulen

http://www.eursc.eu/Externer Link

Die Europäischen Schulen sind offizielle Lehranstalten, die gemeinsam von den Regierungen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union gegründet wurden. Sie unterliegen der Gesetzgebung einer öffentlich-rechtlichen Einrichtung in den jeweiligen Sitzländern. Ihre Zielsetzung liegt in der Erteilung eines mehrsprachigen, multikulturellen und multikonfessionellen Unterrichts für alle Kinder des Kindergartens, des Primar- und Sekundarbereichs. An jeder der Schulen gibt es mehrere Zweige, der Unterricht ist zweisprachig. Zur Zeit gibt es zehn dieser Schulen, verteilt auf sechs Länder, an denen insgesamt über 16.000 Schüler eingeschrieben sind. Für Schüler/innen, die nicht Kinder von Bediensteten der EU sind, wird Schulgeld erhoben.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Europa, Schule, BILINGUALE SCHULE, BILINGUALER UNTERRICHT, ZWEISPRACHIGE ERZIEHUNG, ZWEISPRACHIGER UNTERRICHT, EUROPAEISCHE SCHULE,

Bildungsbereich Grundschule
Ressourcenkategorie Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit idee@eursc.org
Bezugs- und Nutzungsbedingungen keine
Zuletzt geändert am 07.09.2011

Thematischer Kontext

  1. Schulen in Europa

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)