DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Literaturhaus Rostock

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Literaturhaus Rostock



Sitz Doberaner Straße 21
18057 Rostock
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:info@literaturhaus-rostock.de
Internetadresse:
Telefon (0381) 4 92 55 81
Telefax (0721) 151 26 49 61

Im ältesten Stadttor Norddeutschlands, dem Kuhtor, finden regelmäßig Lesungen, Schreibwerkstätten, kulturwissenschaftliche Veranstaltungen, Diskussionsreihen, Workshops und Kurse, Ausstellungen und Autorentreffen statt. „Literatur erleben“ ist ein Hauptanliegen des Literaturhauses Rostock. Die Begegnung mit Autorinnen und Autoren, der Austausch im interdisziplinären Forum und das Gespräch über Literatur soll die Reflexion und Auseinandersetzung mit Literatur und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern stärken. Schwerpunkte dieser kulturellen Arbeit sind die Autorenförderung und die Stärkung der Lesekompetenz bei Kindern und Jugendlichen. Mit abwechslungsreichen Veranstaltungen zur Leseförderung, zur Vermittlung von Literatur und Autorenförderung in ganz Mecklenburg-Vorpommern hat sich das Literaturhaus Rostock seit 1998 zum literarischen Zentrum für Autoren und begeisterte Leser entwickelt. Das Literaturhaus Rostock wird geführt vom gemeinnützigen Trägerverein Literaturförderkreis Kuhtor e.V.

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen