DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, BlickLabor Freiburg

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
BlickLabor Freiburg



Sitz Schwarzwaldstr. 13
79117 Freiburg i. Br.
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:freiburg@blicklabor.de
Internetadresse:
Telefon (0761) 38 41 95 10
Telefax (0761) 38 41 95 19

Nach über 25-jähriger Grundlagenforschung wurde 1997 das Freiburger BlickLabor als eine Beratungsstelle der Universität Freiburg gegründet. Es beschäftigt sich mit der Erforschung von Wahrnehmungs- und Blickfunktionen, die vor allem beim schulischen Lernen eine große Rolle spielen. Bei Legasthenie, Rechenschwäche und Aufmerksamkeitsdefiziten können Entwicklungsverzögerungen auftreten. Hören, Sehen und Blicken sind aktive Prozess des Gehirns und keine passiven Leistungen der Sinnesorgane. Im Verlauf von über 35 Jahren Forschung wurden sowohl Diagnose- als auch Therapieverfahren entwickelt. Eltern können hier ihre Kinder untersuchen lassen, wenn ein Verdacht auf Wahrnehmungsstörungen vorliegt. In Zusammenarbeit mit ca.140 Stützpunkten in Deutschland wird das Konzept - Moderne Hausbesuche - umgesetzt. Kinder werden durch qualifizierte Mitarbeiter direkt vor Ort untersucht. Bei Auffälligkeiten werden spezifische Trainingsprgramme empfohlen, die zuhause durchgeführt werden können.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Erforschung von Wahrnehmungs- und Blickfunktionen und deren Defizite im Gehirn, Evaluation und Anwendung von Trainings-Verfahren


URL der Veröffentlichungslisten:

http://www.blicklabor.de/news/presse.htm

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen