DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Beratungsstelle für Lese-Rechtschreib-Schwäche/Legasthenie e.V.

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Beratungsstelle für Lese-Rechtschreib-Schwäche/Legasthenie e.V.



Sitz Franzstraße 32
52064 Aachen
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:info@lrs-online.de
Internetadresse:
Telefon 0241 387 96
Telefax 0241 40 87 23

Die Beratungsstelle ist eine praxisorientierte wissenschaftliche Einrichtung. Sie wurde 1989 als Arbeitsgruppe der sprachwissenschaftlichen Abteilung des Germanistischen Instituts der RWTH Aachen gegründet. Durch ihre Anbindung an die Hochschule nimmt sie eine Sonderstellung ein. Sie verbindet Forschungsinteressen mit konkreten Hilfen für betroffene Kinder und Eltern und bietet Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit, sich im Bereich Schriftspracherwerb fortzubilden. Eine langfristige Lese- und Schreibtherapie wird in Kleingruppen oder als Einzelförderung durchgeführt.Eine Besonderheit ist die Fernförderung - ein Kursangebot für Kinder ab der 4. Klasse. Außerdem bietet die Beratungsstelle die Möglichkeit einer Online-Diagnostik an. Dieses Angebot richtet sich an Eltern, Schulen und lerntherapeutische Institutionen.

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen