DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Universität Osnabrück, Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung e.V., Forschungsstelle Entwicklung, Lernen und Kultur

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Universität Osnabrück
Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung e.V.
Forschungsstelle Entwicklung, Lernen und Kultur



Sitz Artilleriestr. 34
49069 Osnabrück
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:heidi.keller@nifbe.de
Internetadresse:
Telefon 0541 969 35 57

Im Fokus der Forschungsstelle "Entwicklung, Lernen und Kultur" steht die systematische Analyse kultureller Einflüsse auf frühkindliche Entwicklungs– und Bildungsprozesse. Diese legen die Grundlage für die Formulierung kulturspezifischer Entwicklungspfade. Die Forschungsstelle hat es sich zur Aufgabe gemacht, soziale, emotionale und kognitive Entwicklungsmuster und Lernprozesse in verschiedenen kulturellen Gruppen zu analysieren. Dabei stützt sie sich auf ein umfassendes, internationales Netzwerk internationaler Universitäten und Einrichtungen. In einem zweiten Schritt werden auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse Module für die Arbeit mit Familien und Institutionen, die dem Paradigma der differentiellen Entwicklungsforschung verpflichtet sind, entwickelt. Insofern umfasst die Arbeit der Forschungsstelle sowohl Grundlagenforschung als auch Anwendungs- und Begleitforschung.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Entwicklungspsychologie; Kulturpsychologie; Interkulturelle Kompetenz; Sprachförderung

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen