DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Collectif de Bibliothécaires et Intervenants en Action Culturelle (COBIAC)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Collectif de Bibliothécaires et Intervenants en Action Culturelle (COBIAC)



Sitz Cité du livre COBIAC
8/10, rue des allumettes
13098 Aix-en-Provence Cedex 02
FRANKREICH
Kontakt E-Mail Adresse:contact@cobiac.org
Internetadresse:
Telefon +33 4 42 28 53 46
Telefax +33 4 42 28 53 46

Die Organisation „Collectif de Bibliothécaires et Intervenants en Action Culturelle“ (etwa: Zusammenschluss von im kulturellen Bereich tätigen Bibliothekaren und Freiwilligen) ist eine französische Organisation, die sich auf nationaler Ebene für den kulturellen und insbesondere den literarischen Austausch und auf internationaler Ebene für Leseförderung und die Förderung von Bibliotheken in Entwicklungs- und Schwellenländern einsetzt. COBIAC wurde 1979 gegründet und befasste sich zunächst mit der Durchführung von Ausstellungen, Lesefesten und anderen literarischen Veranstaltungen in Frankreich. Mit der Eröffnung einer Sammeleinrichtung für Bücher („Banque Régionale du Livre“) begann die Organisation im Jahr 2000 ihre Tätigkeit im Bereich der internationalen Entwicklungshilfe. Dazu sammelt sie die in (süd-)französischen Bibliotheken und Verlagen aussortierten Bücher, die dann an Bibliotheken in den Entwicklungs- oder Schwellenländern weitergegeben werden.

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen