Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Stiftung Niedersächsische Gedenkstätten

http://www.stiftung-ng.de/Externer Link

Mit Gesetz vom 18.11.2004 hat das Bundesland Niedersachsen nach einem einstimmigen Landtagsbeschluss die „Stiftung niedersächsische Gedenkstätten” als Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Celle errichtet. Die Stiftung soll dazu beitragen, dass das Wissen über das historische Geschehen in den Jahren 1933 bis 1945, insbesondere über die Geschichte von Verfolgung und Widerstand auf dem Gebiet des Landes Niedersachsen, im Bewusstsein der Menschen wach gehalten und weiter getragen wird. Desweiteren soll sie die Gedenkstätten Bergen-Belsen und Wolfenbüttel als Orte der Erinnerung an die Leiden der Opfer des Nationalsozialismus und der Opfer der Justizverbrechen und als Orte des Lernens für künftige Generationen erhalten und gestalten.

mehr/weniger
Schlagwörter

Gedenken, Erinnerung, Holocaust, NATIONALSOZIALISMUS, NIEDERSACHSEN, GEDENKSTÄTTE, STIFTUNG,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Bundesland Niedersachsen
Land Deutschland
Telefon 05141 933 55 - 0
Zuletzt geändert am 02.07.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)