Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Volkssolidarität Bundesverband e.V.

http://www.volkssolidaritaet.deExterner Link

Die Volkssolidarität wurde im Oktober 1945 im Osten Deutschlands gegründet, um die schwere soziale Not, Leid und Elend nach dem Ende Krieges zu lindern. Der Verband hat eine lange Tradition des sozialen Engagements für ältere Menschen, chronisch Kranke, Pflegebedürftige, sozial Benachteiligte und – in den letzten Jahren zunehmend – für Kinder und Jugendliche.
Das heutige Wirken der Volkssolidarität als Sozial- und Wohlfahrtsverband gründet sich auf drei wesentliche Säulen:
- auf den Mitgliederverband mit einem vielgestaltigen Vereinsleben in den Orts-, Interessen- und Selbsthilfegruppen, getragen von einem ausgeprägten freiwilligem sozialen Engagement vieler Mitglieder und Mitarbeiter;
- auf die sozialen Dienste und Einrichtungen und
- auf die sozial-politische Interessenvertretung fĂĽr Mitglieder und Freunde des Verbandes.

mehr/weniger
Schlagwörter

Wohlfahrtsverband, Ostdeutschland, soziale Dienstleistung,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Bund
Land Deutschland
Telefon (030) 27 89 70
Telefax (030) 27 59 39 59
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)