Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturhaus Hamburg e.V.

http://www.literaturhaus-hamburg.de/Externer Link

Das Literaturhaus ist ein Haus für die Literatur. Es gibt dem literarischen Text, der Begegnung mit Autorinnen und Autoren und der lebendigen Auseinandersetzung mit Literatur öffentlichen Raum. Es verschafft dem literarischen Text vielfältige Auftrittsmöglichkeiten, ist Bühne für die klassische Autorenlesung ebenso wie für Performances, Installationen, szenische Lesungen und Ausstellungen. Für Kinder im Vor- und Grundschulalter gibt es die Veranstaltungsreihe “Spaß mit Büchern“ und für Schüler der Mittel- und Oberstufe Autorenlesungen im sta-club.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Hamburg
Land Deutschland
Telefon (040) 22 70 20-11
Telefax (040) 22 0 66-12
Zuletzt geändert am 18.06.2014

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Hamburg

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)