Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V. (fdr+)

http://fdr-online.infoExterner Link

Der Fachverband Drogen- und Suchthilfe e. V. ist ein Zusammenschluss gemeinnütziger Träger von ambulanten und stationären Hilfen für Suchtgefährdete und Abhängige. Dazu gehören Präventionsstellen, Akuthilfeeinrichtungen, Beratungsstellen, Entzugskliniken, Therapieeinrichtungen, Frauen-Sucht-Einrichtungen, Nachsorgestellen, Elternkreise, Schulen und Werkstätten. Der fdr+ fördert die fachliche Arbeit für suchtgefährdete und abhängige insbesondere junge Menschen.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERATUNG, THERAPIE, PRAEVENTION,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Berlin
Land Deutschland
Telefon 030 85 400 490
Telefax 030 85 400 491
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Beratung und Unterstützung, Interessenvertretung, Aus- und Fortbildung, wissenschaftliche Begleitung der praktischen Arbeit, Öffentlichkeitsarbeit, FDR-Berichte
Zuletzt geändert am 03.12.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)