Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung (ILF)

http://www.ilf-mainz.deExterner Link

Das Profil des ILF ist in besonderer Weise durch seine christliche Verankerung geprägt. Träger des Institutes sind die (Erz) Diözesen Köln, Limburg, Mainz, Speyer und Trier. Neben dem Standort Mainz, der eine schul- und sozialpädagogische Abteilung umfasst, finden Sie uns auch in Saarbrücken. Das ILF ist ein pädagogisches Fort- und Weiterbildungsinstitut in Trägerschaft der katholischen Kirche. In Rheinland-Pfalz gibt es uns seit 1970, im Saarland seit 1972. Ebenfalls 1972 wurde in Mainz beim ILF die Sozialpädagogische Abteilung eröffnet. Seit 1973 sind wir in Rheinland-Pfalz, seit 1975 im Saarland durch einen Staatsvertrag den staatlichen Lehrerfortbildungsinstituten gleichgestellt. Träger des ILF ist die Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Bildung mbH. Sie hat ihren Sitz in Mainz. Die Gesellschafter sind die (Erz-)Bistümer Köln, Limburg, Mainz, Speyer und Trier.

mehr/weniger
Schlagwörter

Rheinland-Pfalz, Lehrerbildung, Lehrerfortbildung, Schulberatung, Schulentwicklung, Weiterbildung, Lehrerweiterbildung,

Art der Institution Landesinstitut für Lehrerfortbildung und Qualitätssicherung
Bundesland Rheinland-Pfalz
Land Deutschland
Telefon (06131) 2845-0
Telefax (06131) 2845-25
Zuletzt geändert am 28.07.2016

Thematischer Kontext

  1. Landesinstitute

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)