Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Grimme Institut GmbH

http://www.grimme-institut.de/Externer Link

Die Aufgaben des Grimme-Instituts liegen in der Beobachtung, Analyse und Bewertung von Medienangeboten und -entwicklungen ¬Ė vom Fernsehen √ľber den H√∂rfunk bis zu Multimedia ¬Ė sowie im Kompetenz- und Wissenstransfer zwischen den gesellschaftlichen Gruppen. In der √Ėffentlichkeit sind besonders die beiden Qualit√§tswettbewerbe des Instituts bekannt: der Grimme-Preis f√ľr vorbildliches Fernsehen und der Grimme Online Award f√ľr hervorragende Qualit√§tsangebote im Netz. Dar√ľber hinaus steht das Institut f√ľr qualifizierte Bildungsangebote f√ľr Medien-Praktiker und breite Kreise der Gesellschaft. 2010 wurden die Aktivit√§ten des "ecmc Europ√§ischen Zentrums f√ľr Medienkompetenz" vom Grimme-Institut √ľbernommen und beide Einrichtungen fusioniert.

mehr/weniger
Schlagwörter

Medien, Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Medienpädagogik, Medienerziehung, Rundfunk, Forschung, Medienforschung, Volkshochschule, Politische Bildung, Kultur, Adolf Grimme Preis,

Art der Institution Außeruniversitäre Forschungs- / Serviceeinrichtung
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Land Deutschland
Postfach Postfach 11 48
PLZ des Postfachs 45741
Ort des Postfachs Marl
Telefon 02365 9189-0
Telefax 02365 9189-89
Zuletzt geändert am 11.06.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)