Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP Dillingen)

http://alp.dillingen.de/Externer Link

Der generelle Auftrag der ALP beinhaltet neben der Durchführung der zentralen Kurse der Lehrerfortbildung (LFB) folgende Aufgaben: Erhebung des Fortbildungsbedarfs auf der Grundlage der bayerischen Lehrpläne, bildungspolitischer Vorgaben und Zielsetzungen gemäß Schwerpunktprogramm für die LFB; verantwortliche Federführung bei der inhaltlichen Planung der gesamten Lehrerfortbildung in Bayern; Erstellung des LFB-Halbjahresprogramms; Koordination aller vier LFB-Ebenen; Vorqualifikation (Modul A) Aus- (Modul B) und Fortbildung von Führungskräften im Schulbereich (Modul C) einschl. des Seminarbereichs; Weiter- und Fortbildung für Beratungslehrkräfte (ALP als Außenstelle des KM-Prüfungsamts); Aus- und Fortbildung medienpädaagogisch-informationstechnischer Beratungslehrkräfte (MIB) und von Lehrkräften für die Moderation und Multiplikation in der Schul- bzw. Unterrichtsentwicklung; Ausbildung und Begleitung bei Kollegialer Beratung, Coaching und Supervision; Erstellung von Fortbildungsmaterialien; Evaluation der LFB; IT-Ausstattungsberatung; Seminar Bayern für Verkehrs- und Sicherheitserziehung

mehr/weniger
Schlagwörter

Lehrerfortbildung, Lehrerausbildung, E-Learning, Verkehrserziehung, Führungsakademie, Virtuelle Lehrerfortbildung, Schulserver, IT-Ausstattung,

Art der Institution Landesinstitut für Lehrerfortbildung und Qualitätssicherung
Bundesland Bayern
Land Deutschland
Postfach Postfach 13 02
PLZ des Postfachs 89401
Ort des Postfachs Dillingen
Telefon 09071/53-0
Telefax 09071/53-200
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Qualifikation von Führungskräften (Führungsakademie), Lehrerfortbildung - auch virtuell (Führung Fachdidaktik und Pädagogik), Schul- und Unterrichtsentwicklung,Weiterbildung (DaZ etc.).Koordination, Evaluation, Beratung, Verkehrserziehung,
URL der Veröffentlichungslisten http://alp.dillingen.de/publikationen/
Zuletzt geändert am 18.01.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)