Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Biblionef International

http://www.biblionef.org/Externer Link

Biblionef ist ein internationales Netzwerk von Hilfsorganisationen, die benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Entwicklungsländern Bücher zur Verfügung stellen, um bei ihnen den Wunsch zu lernen und sich Wissen für die Zukunft anzueignen, zu wecken.
Biblionef Frankreich wurde im Jahre 1989 als erste Organisation gegründet. Inzwischen gibt es Einrichtungen in den Niederlanden, Flandern, Surinam und Südafrika, die alle unabhängig voneinander operieren. Alle Biblionef-Organisationen zusammen verteilen 500.000 Kinderbüchern pro Jahr an Schulen, Krankenhäuser, Waisenhäuser und Bibliotheksprojekte. Biblionef wurde von der UNESCO, von UNICEF und vom Europarat anerkannt.
Der Erfolg von Biblionef wird ausschließlich durch Geschenke und Spenden sowie durch Sponsoring von Unternehmen, Schulen, Fonds und Privatpersonen ermöglicht. Da sich viele Mitarbeiter ehrenamtlich engagieren entstehen nur geringe Kosten. Der Gründer von Biblionef, Max-Vegelin van Claerbergen, war niederländischer Botschafter in Surinam in den frühen 1980er Jahren. Er erinnert sich: “Die Idee, Biblionef zu gründen, entstand, als ich Kinder traf, die in den Slums schmutziger Städte oder isoliert in Hütten tief im Dschungel lebten. Diese Kinder wollen leben und lesen. Es fehlt ihnen an fast allem ... und vor allem an Büchern. Bei dieser Begegnung wurde ein Traum geboren.“ Alle Biblionef Organisationen zusammen haben bisher 3,5 Millionen Kinderbücher an Schulen, Krankenhäuser, Waisenhäuser und Bibliotheksprojekte verteilt.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ, ANALPHABETISMUS, ALPHABETISIERUNG, HILFSORGANISATION, ENTWICKLUNGSHILFE,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Land Niederlande
Postfach 90407
PLZ des Postfachs 2509 LK
Ort des Postfachs Den Haag
Telefon +31 (0) 70 3140565
Zuletzt geändert am 16.06.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)