Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Read to Me! Kanada

http://www.readtome.ca/Externer Link

Read_to_me“Read to Me!“ (Lies mir vor!) ist ein Netzwerk von Partnern in der Provinz Nova Scotia, das sich für die frühkindliche Sprachförderung einsetzt. In Zusammenarbeit mit den regionalen Krankenhäusern wurde ein Programm entwickelt, das Familien dazu anregen soll, ihren Kindern in den ersten Lebensjahren aus Büchern vorzulesen. 52 der kanadischen Bevölkerung verfügen nur über begrenzte Lese- und Schreibfähigkeiten und haben große Schwierigkeiten beim Lesen (International Adult Literacy Survey, 1994). Das Lernen beginnt bei der Geburt, in den ersten drei Lebensjahren wächst das Gehirn so schnell wie nie wieder im Leben. Im Rahmen der Kampagne “Read to Me!“ erhalten alle Familien mit kleinen Kindern eine Tasche mit Büchern und Informationen zur Förderung der Sprachkompetenz. Das Programm wird in 11 Krankenhäusern der Provinz Nova Scotia durchgeführt, 24 Stunden nach der Geburt des Babys erhalten die Eltern die Büchertasche. “Read to Me!“ ermutigt die Eltern, mit ihrem Baby zu kuscheln, zu lesen, zu sprechen, zu reimen und zu singen. Forschungsergebnisse zeigen, dass das Lernen bei der Geburt beginnt. “Read to Me!“ versorgt die Familien mit den Büchern und Informationen, die sie benötigen, um ihrem Baby einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Die “Read to Me!” Tasche gibt es derzeit in Englisch, Französisch, Arabisch und Chinesisch. Spezielle Materialien für Hör-und Sehbehinderte stehen ebenfalls zur Verfügung. Die Tasche enthält einen Leinwandbeutel, drei hochwertige Baby-Bücher, eine CD mit Schlafliedern und Kinderreimen, Hinweise zu Bibliotheksprogrammen und Ressourcen für Kleinkinder und einen Lesekalender.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FRUEHFOERDERUNG, BABY, FAMILIE,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Land Kanada
Postfach PO Box 9700
Zuletzt geändert am 26.07.2010

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Kanada

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)