Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bookstart Japan

http://www.bookstart.net/Externer Link

Booksart-JapanBookstart Japan ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die das „Bookstart”-Programm in Japan verwaltet. Sie hat das „Bookstart Asian Networking Project“ ins Leben gerufen, um die japanischen Erfahrungen mit Beteiligten an „Bookstart“-Programmen weltweit austauschen zu können. In Japan wurde „Bookstart” im Jahr 2000 mit einer Pilotstudie in Suginami-ku (Tokio) eingeführt. Regionale „Bookstart“-Programme werden in Japan aus Haushaltsmitteln der kommunalen Verwaltungen (Städte und Dörfer) gefördert. Im November 2008 führten 682 der insgesamt 1805 Kommunen „Bookstart“-Programme durch, das sind ca. 38 Prozent der Gemeinden.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FRUEHLESEN, LESENLERNEN, ERSTLEKTUERE, FRUEHFOERDERUNG, FRUEHES LERNEN,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Land Japan
Telefon +81-(0)3-5228-2891
Telefax +81-(0)3-5228-2894
Zuletzt geändert am 24.10.2013

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Japan

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)