Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Institut zur Förderung hoch begabter Vorschulkinder (IHVO)

http://www.ihvo.deExterner Link

Das Institut wurde 2003 mit dem Ziel gegründet, die Situation kognitiv hoch begabter und weit überdurchschnittlich begabter Kinder im Kindergarten zu verbessern. Dazu bietet das Institut Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte und Kindergarten-Teams an. In IHVO-Zertifikatskursen können sie sich zur “Fachkraft für Hochbegabtenförderung in der Tageseinrichtung für Kinder“ weiterbilden. In IHVO-Projekten können sich Kita-Teams das Zertifikat “Integrativer Schwerpunktkindergarten für Hochbegabtenförderung“ erarbeiten. Dreh- und Angelpunkt für alle inhaltlichen und methodischen Überlegungen sind die Spiel- und Lernbedürfnisse überdurchschnittlich und hoch begabter Kinder - insbesondere ihre emotionalen, sozialen und kognitiven Bedürfnisse.

mehr/weniger
Schlagwörter

Vorschulerziehung, Elementarbildung, Fortbildung, Praxishilfe, Kindertagesstätte, Hochbegabtes Kind,

Art der Institution Nicht-staatlicher Bildungsanbieter
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Land Deutschland
Telefon 0228 37 27 311
Zuletzt geändert am 17.02.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)