Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturhaus Villa Clementine

http://www.wiesbaden.de/kultur/literatur/literaturhaus/index.php?p=4,4,1Externer Link

Schon lange pflegen Buchhändler, Bibliotheken und Bildungseinrichtungen mit Unterstützung des Kulturamtes ein attraktives literarisches Angebot für Wiesbaden: Veranstaltungsreihen wie „Buchseiten-Buchzeiten“ oder die „Wiesbadener Literaturtage“ sind seit den achtziger Jahren aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Seit dem Jahr 2001 hat das reiche literarische Leben in Wiesbaden einen festen Bezugs- und Orientierungspunkt: die „Villa Clementine“. Das Literaturreferat im Kulturamt ist für das Programm verantwortlich und kümmert sich um die Förderung von Literatur in Wiesbaden. Die Reihe „Junges Literaturhaus“ in Kooperation mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels / Landesverband Hessen und Wiesbadener Schulen wendet sich an Jugendliche im Alter von zwölf bis 16 Jahren und soll in erster Linie zum Lesen verführen.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LITERATUR,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Hessen
Land Deutschland
Telefon (0611) 308 63 65
Zuletzt geändert am 11.12.2009

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Hessen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)