Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kultur und Schule

http://www.kulturundschule.deExterner Link

Ziel des Programms ist es, die Zusammenarbeit von K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern mit Kindern und Jugendlichen in Schulen zu f√∂rdern und somit die kulturelle Bildung zu st√§rken. Die direkte Begegnung mit K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern er√∂ffnet jungen Menschen einen ganz pers√∂nlichen, authentischen und besonders motivierenden Zugang zu Kunst und Kultur. Kinder und Jugendliche entwickeln in kreativen Prozessen nicht nur k√ľnstlerische Fertigkeiten, sondern lernen, sich selbst auszudr√ľcken, zu kommunizieren und eigene Gestaltungsm√∂glichkeiten zu entdecken. M√∂glichst viele junge Menschen sollen ¬Ė unabh√§ngig von ihrer famili√§ren Herkunft ¬Ė die Chance erhalten, im Laufe der Schulzeit mit m√∂glichst vielen Sparten der Kunst in Ber√ľhrung zu kommen. K√ľnstlerinnen und K√ľnstler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kulturinstituten und Einrichtungen der k√ľnstlerisch-kulturellen Bildung sind aufgefordert Projektvorschl√§ge zu entwickeln, die die Kreativit√§t der Kinder f√∂rdern und das schulische Lernen durch komplement√§re und kontrastierende Elemente erg√§nzen. Die K√ľnstlerinnen und K√ľnstler unterst√ľtzen die Sch√ľler dabei, selber k√ľnstlerisch aktiv zu werden und weitere Kulturangebote wahrzunehmen. Die Projekte finden in der Regel in 40 Einheiten √† 90 Minuten verteilt √ľber das ganze Schuljahr statt. Teilnehmen k√∂nnen K√ľnstler und Kunstp√§dagogen mit Projekten aus allen Sparten der Kultur: Theater, Literatur, Bildende Kunst, Musik, Tanz, Film und Neue Medien. Schulen, die K√ľnstlerinnen und K√ľnstler als Partner suchen, k√∂nnen dies √ľber einen K√ľnstlerpool auf der Projektseite tun.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der F√∂rderung der Kooperation von Schulen mit K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern sowie Kulturp√§dagoginnen und Kulturp√§dagogen zur St√§rkung der kulturellen Bildung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Nordrhein-Westfalen, Kulturelle Bildung, Schule, K√ľnstler, Projekt, Theater, Literatur, Bildende Kunst, Musik, Tanz, Film, Neue Medien,

Titel Kultur und Schule
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Nordrhein-Westfalen
Bildungsbereich Elementarbereich; Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Sonderpädagogik; Berufliche Bildung
Innovationsbereich Bildungsnetzwerke
Organisationsstruktur Projektleitung:
Ministerium f√ľr Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Kontakt: Eva Krings, E-Mail: eva.krings@mfkjks.nrw.de; Claudia Liethen, E-Mail: claudia.liethen@mfkjks.nrw.de
Projektbeginn 30.11.2005
Projektende 01.01.1997
Letzte √Ąnderung am 01.01.1997

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)