Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

TransKiGs Thüringen: Stärkung der Bildungs- und Erziehungsqualität in Kindertageseinrichtungen und Grundschule und Gestaltung des Übergangs

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/148.htmlExterner Link

Im Rahmen des vom Thüringer Kultusministeriums vorgelegten Konzepts „Bildung und Betreuung von 2 bis 16“ soll ein gemeinsamer Bildungsplan für Kindertageseinrichtung und Schule entwickelt werden. Dazu sind folgende Schritte geplant:
- Entwicklung einer tragfähigen, institutionsübergreifenden Bildungsphilosophie für Kindergarten und Grundschule;
- Erprobung von Möglichkeiten einer kontinuierlichen Gestaltung von Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern von 0 bis 10 Jahren;
- Erarbeitung von Kooperationsmodellen zwischen Kindergarten und Grundschule (strukturell und inhaltlich);
- Vernetzung von Bildungsbereichen horizontal (bereichsübergreifend) und vertikal (institutionsübergreifend);
- Erprobung von Konzepten und Modellen, die für alle Kinder anregungsstarke Lern- und Bildungssituationen ermöglichen, auch unter dem Aspekt der Förderung von Kindern mit Lernschwierigkeiten und Migrationshintergrund;
- Entwicklung von Konzepten zur Zusammenarbeit mit Familien.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung eines gemeinsamen Bildungsverständnisses von Kindertageseinrichtungen und Grundschulen zur Verbesserung des Übergangsprozesses für Kinder und ihre Familien.

mehr/weniger
Schlagwörter

Übergang Vorschulstufe - Primarstufe, Kooperation, Kindertagesstätte, Grundschule, Übergang, Bildungsqualität, Bildungskonzept, Bildungsverständnis, Bildungsplanung,

Titel TransKiGs Thüringen: Stärkung der Bildungs- und Erziehungsqualität in Kindertageseinrichtungen und Grundschule und Gestaltung des Übergangs
Kurztitel TransKiGs (Thüringen)
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Bund und beteiligte Länder
Bildungsbereich Elementarbereich; Primarbereich
Innovationsbereich Bildungsnetzwerke
Organisationsstruktur Landeskoordination:
Thüringer Kultusministerium, Dr. Helga Ahlgrimm (Kinder- und Jugendhilfe), Werner-Seelenbinder-Str. 7, 99096 Erfurt, Tel. (0361) 379-4163, E-mail: hahlgrimm@tkm.thueringen.de
Cordula Engelhardt (Schule), Tel. (0361) 379-4320, E-Mail: cengelhardt@tkm.thueringen.de

Projektträger:
Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM), Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

Projektbüro:
KindergARTen Waldstadt, Andrea Reichardt (Kita), Sigrid Bruntsch (Schule), Carl-Gärtig-Str. 25a, 99427 Weimar, Tel. (03643) 421515, E-Mail: kita.waldstadt@oleco.net
Projektbeginn 01.02.2005
Projektende 31.12.2009
Beteiligte Bundesländer Thüringen
Letzte Änderung am 17.04.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)