Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lernerorientierte Qualitätstestierung in Weiterbildungsnetzwerken (Niedersachsen)

http://www.artset-lqw.deExterner Link

Soll lebenslanges Lernen erfolgreich sein, dann kombiniert es gesellschaftliche Bedingungen der Lernorganisationen, situationale Bedingungen der Lehr-Lern-Verhältnisse und personale Bedingungen des Subjektlernens. Deshalb müssen Organisationen dauerhaft selber lernen, wenn lebenslange Lernprozesse der Individuen optimal ermöglicht und unterstützt werden sollen.
In diesem Modellversuch wurden deshalb lernerorientierte Qualitätstestierungen in einem Einrichtungsnetzwerk entwickelt, erprobt und implementiert. Bereits erarbeitete Konzepte und Strategien wurden zu einem einheitlichen und transparenten System gebündelt und verdichtet. Als Zielsetzung wird ein bundesweit für alle Volkshochschulen adaptionsfähiges System der lernerorientierten Qualitätsentwicklung angestrebt. Eine externe Testierung soll diese Qualitätsentwicklung ausweisen, bestätigen und für die Adressaten erkennbar werden lassen.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Qualitätsentwicklung von Weiterbildungseinrichtungen zur Verbesserung der institutionellen Förderung von lebenslangem Lernen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Qualität, Weiterbildung, Weiterbildungseinrichtung, Bildungsprozess, Testverfahren, Lebenslanges Lernen, Lernerorientierung, Qualitätsentwicklung, Qualitätsmanagement, Volkshochschule, Modell,

Titel Lernerorientierte Qualitätstestierung in Weiterbildungsnetzwerken (Niedersachsen)
Kurztitel LQW
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund und beteiligte Länder
Förderkennzeichen A 6682
Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Qualitätsmanagement, Evaluation; Lebenslanges Lernen
Organisationsstruktur Zuständiges Landesministerium:
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Leibnizufer 9, 30169 Hannover, Tel. (0511) 120-2599, E-Mail: pressestelle@mwk.niedersachsen.de

Projektdurchführung:
ArtSet Forschung, Bildung, Beratung GmbH, ehemals ArtSet Institut für kritische Sozialforschung und Bildungsarbeit e.V., Ferdinand-Wallbrecht-Straße 17, 30163 Hannover, Tel. (0511) 90969830, E-Mail: lqw@artset.de
Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V., Bödekerstraße 16, 30161 Hannover, Tel. (0511) 300330-50, E-Mail: info@vhs-nds.de
Projektbeginn 01.10.2000
Projektende 30.09.2002
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte http://www.artset-lqw.de
Beteiligte Bundesländer Niedersachsen
Letzte Änderung am 01.01.1997

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)