Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Opstapje - Praxisleitfaden

http://www.dji.de/index.php?id=642Externer Link

Im Teilprojekt Praxisleitfaden des Programms „Opstapje - Schritt für Schritt“ wurde auf der Grundlage der Evaluationsergebnisse und weiter entwickelten Materialien ein Praxisleitfaden konzipiert, der es Organisationen und freien Trägern auf kommunaler Ebene erlaubt, zu entscheiden, ob und wie das präventive frühe Förderprogramm Opstapje entsprechend des jeweils lokalen Bedarfs durchgeführt werden kann. Der Praxisleitfaden enthält zudem alle notwendigen Informationen zur schrittweisen Implementierung von Opstapje vor Ort.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung einer Arbeitshilfe für die praktische Umsetzung und Organisation von Frühförderung bildungsbenachteiligter Kinder vor Ort.

mehr/weniger
Schlagwörter

Frühförderung, Durchführung, Organisation, Umsetzung, Arbeitshilfe, Trägerschaft, Implementierung, Praxis, Praxisanleitung, Unterstützung, Bildung, Benachteiligung, Familie, Hausbesuch, Eltern, Kind,

Titel Opstapje - Praxisleitfaden
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund
Bildungsbereich Elementarbereich; Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Förderung von Bildungsbenachteiligten; Unterstützungssysteme
Organisationsstruktur Projektförderung:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), Alexanderplatz 6, 10178 Berlin, Tel. (01888) 555-0, E-Mail: info@bmfsfjservice.bund.de

Projektdurchführung:
Deutsches Jugendinstitut e.V. (DJI), Dr. Kathrin Thrum (Projektleitung), Nockherstr. 2, 81541 München, Tel. (089) 62306-237, E-Mail: thrum@dji.de
Projektbeginn 01.10.2004
Projektende 30.03.2005
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte http://www.dji.de/index.php?id=642&type=250; http://www.dji.de/fileadmin/user_upload/opstapje/praxisleitfaden/Opstapje_Praxisleitfaden.pdf
Letzte Änderung am 01.01.1997

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)