Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jugend in Bewegung - Sport bringt zusammen

http://bildungsklick.de/pm/56147/bewegungskampagne-runter-vom-sofa-raus-aus-dem-haus-geht-in-die-fuenfte-runde/Externer Link

Der Wettbewerb soll dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche ihre täglichen Bewegungszeiten und -gewohnheiten kennen und einschätzen lernen. Sie sollen dazu motiviert werden, ihre Bewegungsaktivitäten beim Bewegungswettbewerb möglichst zu steigern und auch in der Folgezeit mehr auf Bewegung im täglichen Leben zu achten.
Der Bewegungswettbewerb ist als Team-Wettbewerb angelegt. Die Kinder und Jugendlichen sind dazu aufgerufen, gemeinsam mit anderen Partnern aus der Schule, dem Sportverein, Kinder- und Jugendgruppen mitzumachen.
Beim Kreativwettbewerb überlegen sich Kinder und Jugendliche Aktivitäten rund um das aktuelle Thema. Gefragt sind z.B. Spiele und Projekte für Unterricht, Freizeit und Verein, mit denen sich die Bewegungszeit steigern lässt.
Das innovative Potenzial des Wettbewerbs liegt in der Gesundheitsbildung durch nachhaltige Verknüpfung von Bewegung, Kreativität und Förderung der Persönlichkeitsentwicklung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Gesundheit, Gesundheitsbildung, Bewegung (Motorische), Schulsport, Sport, Ernährung, Wettbewerb, Freizeit, Kreativität, Aktivität, Persönlichkeitsentwicklung, Kind, Jugendlicher,

Titel Jugend in Bewegung - Sport bringt zusammen
Projekttyp Wettbewerb
Projekt wird gefördert durch Hessen; Sonstiger Träger
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Außerschulische Jugendbildung
Innovationsbereich Gesundheitsbildung
Organisationsstruktur Veranstalter:
Hessisches Kultusministerium, Luisenplatz 10, 65185 Wiesbaden, Tel. (0611) 368-0, E-Mail: poststelle@hkm.hessen.de
Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Friedrich-Ebert-Allee 12, 65185 Wiesbaden, Tel. (0611) 353-0, E-Mail: poststelle@hmdi.hessen.de
Hessisches Sozialministerium, Dostojewskistraße 4, 65187 Wiesbaden, Tel. (0611) 8170, E-Mail: poststelle@hsm.hessen.de
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Thouretstraße 6 (Postquartier), 70173 Stuttgart, Tel. (0711) 279-0, E-Mail: poststelle@km.kv.bwl.de
Sozialministerium Baden-Württemberg, Schellingstraße 15, 70174 Stuttgart, Tel. (0711) 123-0, E-Mail: Poststelle@sm.bwl.de
Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg, Kernerplatz 10, 70182 Stuttgart, Tel. (0711) 126-0, E-Mail: Poststelle@mlr.bwl.de
Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz, ehemals Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend des Landes Rheinland-Pfalz, Mittlere Bleiche 61, 55116 Mainz, Tel. (06131) 16-0, E-Mail: poststelle@mbwjk.rlp.de
Behörde für Bildung und Sport, Hamburger Straße 31, 22083 Hamburg, Tel. (040) 42863-0
Landesportbund Hessen e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, Tel. (069) 6789-0, E-Mail: info@lsbh.de
Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen, Tel. (069) 6789-270, E-Mail: info@sportjugend-hessen.de
Deutsche Olympische Gesellschaft in Hessen, Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main, Tel. (069) 6950160, E-Mail: Office@DOG-bewegt.de
Arbeitskreis Kirche und Sport der Evangelische Kirche in Hessen
Deutscher Sportlehrerverband, Landesverband Hessen, Herbert Stündl (1. Vorsitzender), Im Senser 5, 35463 Fernwald 3, Tel. (06404) 4626, E-Mail: stuendl.dslv@t-online.de
Landesstiftung Baden-Württemberg, Im Kaisemer 1, 70191 Stuttgart, Tel. (0711) 248476-0, E-Mail: info@landesstiftung-bw.de
Stiftung „Sport in der Schule“ in Baden-Württemberg, Karl Weinmann (Geschäftsführer), c/o Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Königstraße 44, 70173 Stuttgart, Tel. (0711) 279-2755, E-Mail: karl.weinmann@km.kv.bwl.de

Sponsoren:
KELLOGG (DEUTSCHLAND) GMBH, Auf der Muggenburg 30, 28217 Bremen, Telefon (0421) 3999-0, E-Mail: verbraucher@kelloggs.de
Zusätzlich in Baden-Württemberg:
Gmünder ErsatzKasse GEK, Hauptverwaltung, Gottlieb-Daimler-Straße 19, 73529 Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 801-0, E-Mail: info@gek.de

Projektleitung im Hessischen Kultusministerium:
Thomas Hörold, E-Mail: t.hoerold@hkm.hessen.de
Projektmanagement:
KiKo - Büro für Kommunikation, Löwengasse 27 B, 60385 Frankfurt am Main, E-Mail: wettbewerb@yim-aktuell.de

Das Bundesland Hessen nimmt die Federführung für den Wettbewerb wahr.

Wissenschaftliche Begleitung vom 01.04.2006-31.04.2007:
Justus-Liebig-Universität Gießen, Prof. Dr. Georg Friedrich, Institut für Sportwissenschaft, Kugelberg 62, 35394 Gießen, Tel. (0641) 99-25240, E-Mail: georg.friedrich@sport.uni-giessen.de
Projektbeginn 01.04.2004
Projektende 2008
Beteiligte Bundesländer Baden-Württemberg; Hamburg; Hessen; Rheinland-Pfalz
Letzte Änderung am

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)