Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Toolbox Bildung

Die Homepage des abgeschlossenen Projekts wurde in der Zwischenzeit abgeschaltet. Der Nachweis des Innovationsportals kann damit leider nicht mehr auf eine Internetpräsenz verweisen.

Ziel des Projekts ist es, Kindertageseinrichtungen, Schulen und Kommunen innovative Konzepte aus der Praxis zur Verfügung zu stellen.
Die Ideen sind systematisch aufbereitet und bieten Ansätze, Kitas und Schulen themenzentriert weiterzuentwickeln und wirkungsvolle Partizipationsstrukturen in Kommunen zu verankern. Der Schwerpunkt für den Bereich der Elementarbildung liegt auf dem Thema Übergang von Kindertageseinrichtungen in die Schule. Besonders bedeutsam ist dabei die Zusammenarbeit von Kindertageseinrichtungen und Schule. Im Bereich Schule werden vor allem Ansätze angeboten Schulentwicklung systematischer zu betreiben. Dabei beziehen sich die Angebote auf Bildungs- und Erziehungsauftrag, Lernen und Lehren, Führung und Management, Schulklima und Schulkultur sowie Zufriedenheit. Der Themenbereich Jugendbeteiligung stellt vor allem Ansätze heraus, die Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten aufzeigen, ihr Lebensumfeld aktiv zu gestalten.
Das innovative Potenzial liegt in der Bereitstellung von Methoden und Materialien innovativer Bildungsansätze vom Elementarbereich über die Schule bis zur außerschulischen politischen Bildung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildung, Schulentwicklung, Schule, Schulkultur, Kindertagesstätte, Kooperation, Jugend, Partizipation, Außerschulische Politische Bildung, Gemeinde (Kommune), Eingewöhnung, Übergang, Familie, Tagesmutter, Übergang Vorschulstufe - Primarstufe, Bildungsauft,

Titel Toolbox Bildung
Projekttyp Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Elementarbereich; Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Außerschulische Jugendbildung
Innovationsbereich Qualitätsmanagement, Evaluation; Strukturveränderung im Bildungswesen; Durchlässigkeit von Bildungsangeboten
Organisationsstruktur Projektdurchführung:
Bertelsmann Stiftung, Carl-Bertelsmann-Str. 256, 33311 Gütersloh, Tel. (05241) 810
Ansprechpartner:
Romy Stühmeier (Elementarbildung), Tel. (05241) 81-81284
Christian Ebel (Schule), Tel. (05241) 81-81238
Nicole Henrichfreise (Jugendbeteiligung), Tel. (05241) 81-81132
Projektbeginn 01.01.2004
Projektende 31.12.2008
Letzte Änderung am

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)