Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LernbegleiterInnen für Menschen im 4. Lebensalter

http://www.der-mensch-lernt-niemals-aus.deExterner Link

Ziel des Projekts ist es, interessierte Senioren, aber auch die Angehörigen von Menschen im 4. Lebensalter, Interessierte aus Altenhilfeeinrichtungen, der Seniorenarbeit und natürlich der Weiterbildung zu Bildungsbegleitern für diese Zielgruppe zu qualifizieren.
Dafür wird ein Kurskonzept für die Ausbildung von Lernbegleitern von Senioren entwickelt und erprobt. Das Angebot mischt im Sinne des Blended Learning Präsenzphasen des Lernens in der Gruppe und das selbst gesteurtes Lernen über Online-Lernen.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung eines Fortbildungskonzepts für die pädagogische Begleitung des Lernens im Alter.

mehr/weniger
Schlagwörter

Erwachsenenbildung, Lernbegleitung, Alter Mensch, Fortbildung, Weiterbildungsangebot, Konzept, E-Learning, Lebenslanges Lernen,

Titel LernbegleiterInnen für Menschen im 4. Lebensalter
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Rheinland-Pfalz
Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Organisationsstruktur Zuständiges Landesministerium:
Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz, ehemals Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz, Mittlere Bleiche 61, 55116 Mainz, Tel. (06131) 16-0, E-Mail: poststelle@mbwjk.rlp.de

Projektdurchführung:
Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Rheinland-Pfalz - Landesarbeitsgemeinschaft e. V., Welschnonnengasse 2-4, 55116 Mainz, Tel. (06131) 231605, E-Mail: mail@keb-rheinland-pfalz.de
Projektbeginn 01.10.2005
Projektende 31.07.2007
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte http://www.der-mensch-lernt-niemals-aus.de/publik.htm
Beteiligte Bundesländer Rheinland-Pfalz
Letzte Änderung am

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)