DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Change Management in der Berufsbildung (ChangeMan): Informationen zum Gesamtprogramm

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Projekte Online

    Homepages und Materialien

 

Changemanagement in der Berufsbildung - am Beispiel der Innovations- und Qualitätsentwicklung beruflicher Schulen

Die Homepage des abgeschlossenen Projekts wurde in der Zwischenzeit abgeschaltet. Der Nachweis des Innovationsportals kann damit leider nicht mehr auf eine Internetpräsenz verweisen.

Der BLK-Modellversuch hatte die Ausgestaltung und Implementierung eines selbstorganisierten Change-Management-Prozesses für berufliche Schulen zum Ziel.
Das zentrale Anliegen war es, die Strukturen und Organisationsformen der kontinuierlichen Innovations- und Qualitätsentwicklung (und -sicherung) zu gestalten und zu erproben.
Vor diesem Hintergrund wurden an den drei beteiligten beruflichen Schulen des Landes Bremen vier zusammenhängende Zieldimensionen verfolgt:
- Aufbau, Erprobung und Evaluation eines selbstorganisierten Change-Management-Prozesses einschließlich der Qualifizierung der schulischen Akteure;
- Entwicklung von Organisationsformen und Bearbeitungsstrukturen der kontinuierlichen Innovationsentwicklung;
- Einführung, Erprobung und Implementierung eines Qualitätsmanagements zur Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung der schulischen Prozesse und Leistungen in Bezug auf die verschiedenen schulischen Qualitätsdimensionen (einschließlich Berichtswesen);
- Aufbau und Implementierung einer schulbezogenen Wissensmanagementplattform einschließlich eines curricularen Contentmanagementsystems.
Dem Entwicklungsfeld Unterrichtsentwicklung wurde ein hoher Stellenwert beigemessen. Im Mittelpunkt standen an den beteiligten Schulen die Lernfeldorientierung und das selbst gesteuerte Lernen. In diesem Zusammenhang sollen gemeinsam zu entwickelnde Ansprüche an einen guten Unterricht Orientierung für Lehr- und Lernprozesse bieten und einen Rahmen für eine Feedbackkultur geben, die die Entwicklung von Unterricht und Schule in ihrer ganzen Vielfalt erfasst und voranbringt.
Das innovative Potenzial des Modellversuchs liegt in der Steigerung der Leistungsfähigkeit und Qualität der beruflichen Bildung und deren Zukunftsfähigkeit. 

 

burandt@dipf.de


 


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Kooperationen

ChangeMan