Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

AUFTRAG KUNST. Die politische Dimension der Kulturellen Bildung

10.10.2018, 15:00 Uhr - 12.10.2018, 13:00 Uhr

Universität Osnabrück und Kunsthalle Osnabrück
49074 Osnabrück
kbroennecke@uni-osnabrueck.de

http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/kongress-tagung/274206/auftrag-kunst-die-politische-dimension-der-kulturellen-bildungExterner Link

9. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung: Die Kunst hat nicht nur eine ästhetische, sondern eine damit verwobene politische Dimension, die mit Blick auf Kulturelle Bildung relevant wird. Künstlerische Praxis ist dann nicht nur ein Instrument, das politische Zusammenhänge offenlegt, sondern gleichzeitig ein wirksames Medium der Agitation. Damit können und sollen demokratische und ästhetische Freiräume sowie gesellschaftliche Beteiligungen ermöglicht werden. Die 9. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung stellt Fragen nach den Erwartungen, Versprechungen und nach dem Verhältnis von Kultureller Bildung und Politik.

mehr/weniger
Schlagwörter

Auftrag, Kulturelle Bildung, Kunst, Politik, Politische Bildung, Tagung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit dem Fachgebiet Kunst/Kunstpädagogik der Universität Osnabrück, der Kunsthalle Osnabrück und dem Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Katharina Brönnecke, Fachgebiet Kunst/Kunstpädagogik der Universität Osnabrück
E-Mail des Kontakts kbroennecke@uni-osnabrueck.de
Beginn der Veranstaltung 10.10.2018, 15:00
Ende der Veranstaltung 12.10.2018, 13:00
Veranstaltungsstätte Universität Osnabrück und Kunsthalle Osnabrück
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 10.09.2018
Zuletzt geändert am 10.09.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)