Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Berufsbildung 4.0 - Grundfragen, Stand und Perspektiven

16.11.2017 - 17.11.2017

TU Darmstadt
AlexanderstraĂźe 10
64283 Darmstadt
ziegler@bp.tu-darmstadt.de

https://www.agbfn.de/de/agbfn_veranstaltung_55494.phpExterner Link

„Vier Punkt Null“ steht für Veränderungen aufgrund des Einsatzes moderner digitaler Technologien in der Arbeitswelt. Bleibt zu fragen, welche Bedeutung künftig der Mensch innerhalb der Arbeitswelt haben wird, in der hochleistungsfähige Technologien in die Wertschöpfungskette implementiert werden. Welche Spielräume kann sich der Mensch in einer Arbeitswelt 4.0 erschließen? Wer kann die Arbeitswelt mitgestalten und wer muss sich anpassen? Ist „Kollege 4.0“ eine Hilfestellung für die Arbeitskraft oder steht er zu ihr in Konkurrenz?

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Technologie, Arbeitswelt, Entwicklung, Gesellschaft, Organisation,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Veranstalter im Auftrag der AG BFN: Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, FB 03: Humanwissenschaften, TU Darmstadt
E-Mail des Kontakts ziegler@bp.tu-darmstadt.de
Beginn der Veranstaltung 16.11.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 17.11.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte TU Darmstadt
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 04.05.2017
Zuletzt geändert am 04.05.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)