Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Flipped Learning in Praxis

http://www.flippedlearning.eu/Externer Link

Im "Flipped Classroom" erfolgen Wissensvermittlung und Wissensaneignung unabhĂ€ngig von Ort und Zeit mit Hilfe digitaler Medien. Die gemeinsamen PrĂ€senzphasen bzw. der Unterricht können somit konsequent zur Vertiefung, Übung, Anwendung oder Reflexion des Gelernten genutzt werden.

Ziel des europĂ€ischen Projekts ist es, Leitlinien fĂŒr die Umsetzung von Blended-Learning-Umgebungen im Rahmen der schulischen Praxis zu entwickeln. Dabei sollen gemeinsame Faktoren ĂŒber Schulstufen und LĂ€nderkontexte hinweg identifiziert werden, die die effektive Nutzung von Informationstechnologien in LernzusammenhĂ€ngen fördern.

Schwerpunkte sind Workshops und Schulungen fĂŒr LehrkrĂ€fte sowie die Entwicklung von Leitlinien fĂŒr Bildungseinrichtungen, die an der EinfĂŒhrung von "Flipped Learning"-Methoden interessiert sind. Adressiert werden insbesondere Schulen in lĂ€ndlichen und abgelegenen Gebieten sowie kleine und Förderschulen.

Durch die Implementierung von "Flipped Learning" sollen gleiche Bildungschancen fĂŒr alle geschaffen, SchulabbrĂŒche vermieden und lĂ€ndliche Gemeinden gestĂ€rkt werden.
Im Projektverlauf wird darĂŒber hinaus eine gemeinsame Plattform entwickelt, auf der Werkzeuge, Best-Practice-Modelle und Methoden geteilt werden können.

Das innovative Potenzial des Vorhabens liegt in der Erprobung des "Flipped Classroom"-Ansatzes in der schulischen Praxis und der Sammlung und Bereitstellung von erfolgreich umgesetzten Konzepten aus den beteiligten europÀischen LÀndern.

mehr/weniger
Schlagwörter

Europa, Schule, Unterricht, Unterrichtsmethode, Unterrichtspraxis, Blended Learning, E-Learning, Informations- und Kommunikationstechnologie, Differenzierender Unterricht, Individuelle Förderung, Bildungschance, Lehrerfortbildung, Best-Practice-Modell, Projekt,

Titel Flipped Learning in Praxis
Kurztitel FLIP
Projekttyp EU-/internationales Projekt
Projekt wird gefördert durch Sonstiger TrÀger
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; E-Learning; Bildung im internationalen Kontext
Organisationsstruktur Projektförderung:
EuropÀische Kommission im Rahmen von Erasmus +

Projektpartner:
Keilir – Atlantic Center of Excellence (Iceland);
Consorzio Lavoro e Ambiente (Italy);
Giunti Scuola (Italy);
InfoMentor (Iceland);
Sandvika Secondary School (Norway);
Savsko naselje Primary School (Slovenia);
sofatutor (Germany);
University College London - Institute of Education (United Kingdom);
University of Iceland - School of Education (Iceland)
Projektbeginn 01.09.2014
Projektende 31.08.2016
Letzte Änderung am 31.05.2016
Teilprojekte: Flip your class!

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)