Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Berufseinstiegsbegleitung

http://www.esf.de/portal/DE/Foerderperiode-2014-2020/ESF-Programme/bmas/2014-11-17-Berufseinstiegsbegleitung.htmlExterner Link

Intention des ESF-Programms ist es, junge Menschen in eine Berufsausbildung einzugliedern.
Die einzelnen Schritte zielen dabei auf das Erreichen eines Schulabschlusses und die Unterstützung bei Berufswahl und Aufnahme eines stabilen Ausbildungsverhältnisses.

Berufseinstiegsbegleiter/innen begleiten junge Menschen kontinuierlich und individuell von der Schule bis in die Berufsausbildung.
Die Maßnahmen beginnen in den Vorabgangsklassen allgemein bildender Schulen und reichen bis zu sechs Monate in die Berufsausbildung hinein.
Gelingt der nahtlose Übergang nicht, erfolgt die Begleitung im Übergangsbereich bis zu 24 Monaten.

Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene, die einen Hauptschulabschluss anstreben und diesen voraussichtlich nicht ohne Schwierigkeiten erreichen und/oder Probleme beim Übergang von der Schule in die Berufsausbildung haben.
Angesprochen werden außerdem Schüler und Schülerinnen, die einen Förderschulabschluss mit anschließender Berufsausbildung anstreben.

Das innovative Potenzial des Programms liegt in der intensiven Unterstützung von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf beim Berufseinstieg.

mehr/weniger
Schlagwörter

Übergang Schule - Beruf, Berufseintritt, Projekt, Berufseinstieg, Berufseinstiegsbegleiter, Hauptschüler, Förderschüler,

Titel Berufseinstiegsbegleitung
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund
Bildungsbereich Sekundarbereich I; Sonderpädagogik; Berufliche Bildung
Innovationsbereich Förderung von Bildungsbenachteiligten; Individuelle Förderung; Bildungsnetzwerke
Organisationsstruktur Projektleitung:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Referat IIb2, Kontakt: Michael Sturm, 53107 Bonn, Tel. (0228) 99 527-4141, E-Mail: michael.sturm@bmas.bund.de
Projektbeginn 15.11.2014
Projektende 31.07.2022
Letzte Änderung am 15.04.2016
Ist Nachfolger von: Berufseinstiegsbegleitung Bildungsketten

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)