Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Kleine Forscher an der Grundschule

http://www.haus-der-kleinen-forscher.de/de/ueberuns/projekte/grundschule/Externer Link

Ziele des Projekts sind die F√∂rderung freien naturwissenschaftlichen Forschens und Experimentierens von Kindern im Grundschulalter und die Unterst√ľtzung einer verbesserten Bildung im MINT-Bereich.
Das Projekt richtet sich an Bildungseinrichtungen mit Ganztagsangeboten wie Grundschulen und Horte. Das Angebot ist f√ľr die Lernbegleitung von sechs- bis zehnj√§hrigen Kindern im au√üerunterrichtlichen Bereich konzipiert und orientiert sich inhaltlich an den Bildungs- und Lehrpl√§nen der Bundesl√§nder. Die Kinder k√∂nnen hier ihre ersten Lernerfahrungen in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik im Anschluss an ihre Kitazeit vertiefen.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der nachhaltigen Verankerung von Bildungsangeboten zu Naturwissenschaften, Mathematik und Technik im au√üerunterrichtlichen Bereich f√ľr Grundschul- und Hortkinder.

mehr/weniger
Schlagwörter

Grundschule, Kind, Mathematik, Naturwissenschaften, Technik, Forschendes Lernen, Erzieher, Lehrer, Qualifizierung, Lehrerfortbildung, Modellversuch, Projekt, MINT-Fächer, Erzieherfortbildung,

Titel Kleine Forscher an der Grundschule
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund
Bildungsbereich Primarbereich
Innovationsbereich Grundbildung; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Organisationsstruktur Projektförderung:
Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung (BMBF);

Projektleitung:
Stiftung Haus der kleinen Forscher, Rungestraße 18, 10179 Berlin, Tel. (030) 27 59 59-0, E-Mail: info@haus-der-kleinen-forscher.de

Kooperationspartner:
Helmholtz-Gemeinschaft, Berlin;
Siemens Stiftung, M√ľnchen;
Dietmar Hopp Stiftung, St. Leon-Rot;
McKinsey & Company
Projektbeginn 2011
Projektende
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Ist Teilprojekt von: Haus der kleinen Forscher

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)