Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Einfach ganz ANDERS

http://www.einfachganzanders.de/Externer Link

Ziel des Projekts ist die Integration außerschulischer Bildungsangebote zu nachhaltiger Entwicklung in die Arbeit an Ganztagsschulen.
Interessierte Menschen werden zu Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ausgebildet und bringen als Honorarkr√§fte Bildungsangebote zu den Themen ¬ĄKlima & Konsum¬ď, ¬ĄBoden & Ern√§hrung¬ď sowie ¬ĄWasser¬ď in Form von Aktionstagen, Projektwochen und AGs in die Schule. Die Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche der Sekundarstufe I aller Schulformen. Sie vermitteln globale Zusammenh√§nge und unterst√ľtzen Sch√ľlerinnen und Sch√ľler dabei, ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Es werden Kompetenzen und Wissen im Sinne einer Bildung f√ľr nachhaltige Entwicklung vermittelt und die globalen Dimensionen des Handelns verdeutlicht. Der p√§dagogisch-didaktische Fokus liegt darauf, Kindern und Jugendlichen Handlungsoptionen und Aktionsideen f√ľr eine aktive Mitgestaltung ihrer Zukunft zu er√∂ffnen.
Zu den Projektbausteinen geh√∂ren Bildungsangebote wie Projekttage, Projektwochen und AGs, bei denen die partizipative Zusammenarbeit und gemeinsame Aktionen im Mittelpunkt stehen. Im Bereich Qualifizierung und Weiterbildung k√∂nnen sich Interessierte f√ľr die Arbeit als Honorarkraft an Ganztagsschulen qualifizieren, daneben werden Lehrerfortbildungen und Sch√ľler-Workshops angeboten. Weiterhin unterst√ľtzt das Projekt durch Materialien, Kontaktaufbau und Vermittlung zwischen Schulen und Multiplikatoren, Beratung und Vernetzung.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der F√∂rderung von Bildung f√ľr nachhaltige Entwicklung an Ganztagsschulen durch den Einsatz externer Multiplikatorinnen und Multiplikatoren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Nordrhein-Westfalen;, Umweltbildung, Sekundarstufe I, Ganztagsschule, Handlungskompetenz, Bildungsangebot, Multiplikator, Projektwoche, Projekttag, Arbeitsgemeinschaft, Modellprojekt, Modellversuch, Projekt;, Bildung f√ľr nachhaltige Entwicklung (BNE), Gestaltungskompetenz, Entwicklungspolitische Bildungsarbeit, Modellprogramm;,

Titel Einfach ganz ANDERS
Projekttyp Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Sekundarbereich I
Innovationsbereich Bildung f√ľr nachhaltige Entwicklung; Bildungsnetzwerke
Organisationsstruktur Projektförderung:
Ministerium f√ľr Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (2010 bis 2013);
Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen, Kaiser-Friedrich-Str. 13, 53113 Bonn, Tel. (0228) 243350, E-Mail: info@sue-nrw.de (seit 2014)

Projektmanagement:
Eine Welt Netz NRW e.V., Dorothee Tiemann, Achtermannstra√üe 10-12, 48143 M√ľnster, Tel. (0251) 28 46 69 -23, E-Mail: dorothee.tiemann@eine-welt-netz-nrw.de;
Jugend im Bund f√ľr Umwelt und Naturschutz Deutschland, Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. (BUNDjugend NRW), Claudia Tillmann, Paradieser Weg 19, 59494 Soest, Tel. (02921) 31 93 29 5, E-Mail: claudia.tillmann@bundjugend-nrw.de

Kooperationspartner:
Schule der Zukunft ¬Ė Bildung f√ľr Nachhaltigkeit;
Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen;
Klimakampagne ¬ďHei√üe Zeiten¬ď;
Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA);
Die Multivision - Verein f√ľr Jugend- und Erwachsenenbildung
Projektbeginn 2010
Projektende
Projektbezogene Ver√∂ffentlichungen/ Projektberichte http://www.einfachganzanders.de/fileadmin/01-Daten/Lernreihen_pdf/‌Lernreihe_Basismappe.pdf
http://www.ganztagsschulen.org/de/‌8421.php
Beteiligte Bundesländer Nordrhein-Westfalen
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Ist Teilprojekt von: UN-Dekade Bildung f√ľr nachhaltige Entwicklung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)