DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 1240

Formale Angaben:
Titel: European Coding Initiative
Kurztitel: All You Need is Code
URL des Projektes: http://www.allyouneediscode.eu/de/
Projekttyp: EU-/internationales Projekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Bei der European Coding Initiative (Europäische Programmierungsinitiative) unter dem Motto "All You Need is Code" arbeiten die verschiedensten Interessengruppen zusammen, um die Programmierungs- und Computerkompetenzen auf allen Bildungsebenen sowie in informelleren Szenarien zu fördern.

Das Projekt wurde im Juni 2014 unter der Schirmherrschaft der Europäischen Kommission ins Leben gerufen und wird von Partnern aus der technologischen Industrie, u. a. Microsoft, SAP, Liberty Global und Facebook, unterstützt. An der Initiative beteiligen sich auch gemeinnützige Organisationen, die sich bei der Förderung von Programmierkenntnissen und der Informatikbildung engagieren, u. a. CoderDojo, Code.org und European Schoolnet.

Das Ziel der Kampagne besteht darin, Programmierkenntnisse über eine Mischung aus Online- und Offline- oder Realwelt-Aktivitäten zu fördern, mit der Perspektive, die Programmierung als Schlüsselkompetenz innerhalb aller europäischen Bildungssysteme zu etablieren.
Auf der Website „all you need is {C<3DE}" werden Ressourcen in verschiedenen Sprachen bereitgestellt, die allen erdenklichen Anforderungen entsprechen: vom Bedarf der jüngsten Programmierer über pädagogische Ressourcen und Unterrichtspläne für Lehrkräfte bis hin zu Schulungen und Zertifizierungen für Experten.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in dem Bestreben, Programmierkenntnisse als Schlüsselkompetenz der Zukunft innerhalb der europäischen Bildungssysteme zu etablieren.
Bildungsbereich: Außerschulische Jugendbildung
Erwachsenenbildung
Sekundarbereich II
Sekundarbereich I
Primarbereich
Innovationsbereich: Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Kooperation Bildung-Wirtschaft, Wissenstransfer
E-Learning
Bildungsstandards, Kompetenzen, Tests
Medienbildung
Geographische Schlagwörter: Europa;
Schlagwörter aus dem Index: Computereinsatz; Computer-Algebra-System; Computerkenntnisse; Computerprogramm; Computerspiel; Computersprache; Interaktives Programmieren; Programmiersprache; Programmierung; Informations- und Kommunikationstechnologie; Neue Technologien; Kompetenzerwerb; E-Learning;
Organisationsstruktur: Projektförderung:
Europäische Kommission, 1049 Brüssel, Belgien

Projektdurchführung:
- European Schoolnet, E-Mail: coding@eun.org
- Facebook
- Liberty Global
- Microsoft
- SAP
Projektbeginn: 00.07.2014
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.eun.org/publications/detail?publicationID=481
Sonstige Angaben:
Letzte Änderung am: 2015-11-24

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz