DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 1202

Formale Angaben:
Titel: Qualitätsentwicklung und -sicherung im Ausbildungsprozess bei kleinen und mittleren Unternehmen des Maler- und Lackiererhandwerks in Hamburg
Kurztitel: ML-QuES
URL des Projektes: http://www.ml-ques.de/
Projekttyp: Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch: Bund
Ist Teilprojekt von: Qualitätsentwicklung und -sicherung in der betrieblichen Berufsausbildung
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Ziele des Projekts waren Sicherung und Verbesserung der Ausbildungsqualität im Maler- und Lackiererhandwerk durch gezielte, an die jeweilige Betriebssituation angepasste Maßnahmen. Zu diesem Zweck wurde eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Ausbildungssituation durchgeführt und gemeinsam mit Auszubildenden sowie Betriebsinhabern und Ausbildern unterschiedliche Instrumente zur Qualitätssicherung zur Integration in den Betriebs- und Ausbildungsalltag entwickelt und erprobt. Dazu gehören z. B. arbeitsprozessbezogene Arbeits- und Lernaufgaben für die Auszubildenden, Feedback- und Reflexionssysteme in Verbindung mit Lernprozessbegleitung sowie Zielvereinbarungen. Zudem stand die Organisation der Ausbildung im Fokus, um Verbesserungspotenziale zu ermitteln. Um den Betrieben die Einführung und den Umgang mit den entwickelten Methoden und Instrumenten zu erleichtern, wurden Weiterbildungen für ausbildende Fachkräfte angeboten.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwickung und Erprobung von Instrumenten und ihrer Zusammenführung zu einem nachhaltigen System der Qualitätssicherung in der betrieblichen Ausbildung.
Bildungsbereich: Berufliche Bildung
Innovationsbereich: Qualitätsmanagement, Evaluation
Schlagwörter aus dem Index: Berufsbildung; Betriebliche Berufsausbildung; Malerhandwerk; Lackiererhandwerk; Qualitätssicherung; Modellversuch; Projekt;
Organisationsstruktur: Projektförderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF);
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn

Projektdurchführung:
Maler und Lackierinnung Hamburg;
Helmut-Schmidt-Universität (HSU) Hamburg
Projektbeginn: 15.11.2010
Projektende: 31.10.2013
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz