DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

04. 07. 2013

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Bildung + Innovation

Das Online-Magazin zum Thema Innovation und Qualitätsentwicklung im Bildungswesen

„Bildung auf einen Blick“: In Deutschland herrscht bei Akademikerinnen und Akademikern nahezu Vollbeschäftigung

Dossier des Online-Magazins „Bildung + Innovation“ zum OECD-Bildungsbericht 2013

Bild

Der Ende Juni erschienene OECD-Bericht „Bildung auf einen Blick 2013“ lobt positive Entwicklungen in der deutschen Bildungspolitik. Zwar sei der Anteil der Hochschulabsolventen in Deutschland noch immer geringer als in anderen Industriestaaten – so haben hier nur 28 Prozent der 25- bis 34-Jährigen einen Hochschulabschluss, während es im OECD-Länderdurchschnitt 39 Prozent sind –, dafür genieße die deutsche duale Berufsausbildung einen hervorragenden Ruf. Auch habe Deutschland die weltweit drittniedrigste Erwerbslosenquote bei Akademikern und ein neues Rekordniveau bei der Studienanfängerquote erreicht.
Die jährlich erscheinende Veröffentlichung der „Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung“ (OECD): „Education at a Glance/Bildung auf einen Blick" beleuchtet zentrale bildungspolitische Fragen aus einer internationalen Perspektive und bietet damit auch eine wichtige Orientierungshilfe bei der Entwicklung von Reformstrategien.

Das nachfolgende Dossier enthält Dokumente, Stellungnahmen, Pressemitteilungen und Pressebeiträge zum soeben erschienenen OECD-Bildungsbericht 2013.

Dokumente
Pressemitteilungen und Stellungnahmen
Pressemitteilungen der Bundestagsfraktionen
Pressebeiträge



Dokumente

BMBF, 25.06.2013
Bildung auf einen Blick 2013


Kooperation International, 25.06.2013
OECD-Volltext "Bildung auf einen Blick 2013" (engl. Fassung)


OECD, 25.06.2013
Bildung auf einen Blick 2013


OECD, 25.06.2013
Bildung auf einen Blick 2013; Deutsche Zusammenfassung


OECD, 25.06.2013
Bildung auf einen Blick 2013; Ländernotiz Deutschland


Pressemitteilungen und Stellungnahmen

AusbildungPlus, 27.06.2013
OECD-Studie bestätigt: Bildung schafft Beschäftigung


Bildung weltweit, 25.06.2013
OECD: Education at a glance


BMBF, 25.06.2013
Bildung schafft Beschäftigung


Bundesregierung, 25.06.2013
Bildung ist beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit


DGB, 25.06.2013
Mit Hochglanzkampagnen allein lässt sich die berufliche Bildung nicht stärken


GEW, 25.06.2013
GEW: „Gute Bildung beugt Arbeitslosigkeit vor“


IWWB, 25.06.2013
OECD legt »Bildung auf einen Blick 2013« vor


KMK, 25.06.2013
Bildung schafft Beschäftigung


VBE, 25.06.2013
Schuldenbremse schlägt durch auf Schulen


Pressemitteilungen der Bundestagsfraktionen

SPD, 25.06.2013
OECD-Bildungsstudie: Lehrkräfte brauchen mehr Anerkennung statt schwarz-gelbe Worthülsen


Bündnis 90/Die Grünen, 25.06.2013
Bildungsinvestitionen: Schwarz-Gelb reißt die eigene Messlatte


FDP, 25.06.2013
KAMP / NEUMANN: OECD bestätigt erfolgreiche Bildungspolitik von Schwarz-Gelb


Die Linke, 25.06.2013
Frühkindliche und schulische Bildung verbessern


Pressebeiträge

Berliner Morgenpost, 26.06.2013
Studie: Gute Bildung sichert Arbeitsplatz und hohes Gehalt


BildungsSpiegel, 25.06.2013
OECD legt »Bildung auf einen Blick 2013« vor


FAZ, 25.06.2013
Wenige Uniabsolventen - viele Beschäftigte


Kölner Stadtanzeiger, 25.06.2013
Lehrergehälter in der EU sinken


Spiegel Online, 25.06.2013
OECD-Bericht zur Bildung: Deutschland braucht mehr Hochqualifizierte


Der Tagesspiegel, 25.06.2013
Deutschland bildet gut aus - braucht aber mehr Hochqualifizierte


taz, 25.06.2013
Erst geizen, dann prassen


teachersNews, 27.06.2013
VBE zu „Bildung auf einen Blick 2013“ Schuldenbremse schlägt durch auf Schulen


Unicum, 27.06.2013
OECD-Bildungsstudie: Investitionen lohnen sich auch für den Staat


Die Welt, 25.06.2013
Gute Bildung rettet die Deutschen vor dem Absturz


QZ Online, 25.06.2013
OECD-Studie: Bildung schafft Beschäftigung


Zeit Online, 25.06.2013
Deutsches Bildungssystem trotzt der Finanzkrise





Autor(in): Petra Schraml
Kontakt zur Redaktion
Datum: 04.07.2013
© Innovationsportal

Die Übernahme von Artikeln und Interviews - auch auszugsweise und/oder bei Nennung der Quelle - ist nur nach Zustimmung der Online-Redaktion von Bildung + Innovation erlaubt.

Die Redaktion des Online-Magazins Bildung + Innovation arbeitet journalistisch frei und unabhängig. Die veröffentlichten Beiträge bilden u. a. auch interessante Einzelmeinungen zum Bildungsgeschehen ab; die darin zum Ausdruck gebrachte Meinung entspricht nicht notwendig der Meinung der Redaktion oder des DIPF.

Links zum Thema