DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

20. 09. 2007

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Bildung + Innovation

Das Online-Magazin zum Thema Innovation und Qualitätsentwicklung im Bildungswesen

Bildungssystem nach wie vor mangelhaft

Dossier zur OECD-Studie "Bildung auf einen Blick 2007"

Bild

OECD-Studie "Bildung auf einen Blick"

Die OECD-Studie "Bildung auf einen Blick", die jährlich erscheint, konzentriert sich 2007 besonders auf die Arbeitsmarkteffekte der Expansion im Bereich der Tertiärbildung und befasst sich erstmals mit der Frage der Effizienz des Bildungswesens. Deutschland schneidet - wie schon in den vergangenen Jahren - im internationalen Vergleich schlecht ab: Es ist derzeit nicht in der Lage, Ingenieure, die in den kommenden Jahren in Rente gehen, durch junge Absolventen zu ersetzen. Bei Pädagogen ist das Verhältnis zwischen Jungakademikern und aus dem Beruf Ausscheidenden noch ungünstiger. In Deutschland erreicht mittlerweile nur noch ein deutlich geringerer Anteil eines Jahrgangs einen akademischen Abschluss als die OECD-Länder im Schnitt. Auf 1000 Person kommen in Deutschland nur 32 Ingenieure eines typischen Abschlussjahrgangs, im OECD-Mittel sind es hingegen 44.


OECD-Dokumente
Pressemitteilungen und Stellungnahmen
Kultusministerien der Länder
Parteien
Interviews
Pressebeiträge
Rundfunk- und Fernsehbeiträge
Ausländische Beiträge


OECD-Dokumente

OECD
Bildung auf einen Blick 2007

Vorstellung der Ausgabe 2007 durch Angel Gurría, Generalsekretär der OECD

Pressemitteilung der OECD
Deutschlands Rückstand in der Hochschulausbildung führt zu strukturellem Mangel an Hochqualifizierten

Zusammenfassung in Deutsch
Bildung auf einen Blick 2007: OECD-Indikatoren.

Editorial
Barbara Ischinger, Direktorin für Bildung: Die Auswirkungen der Ausweitung des Tertiärbereichs: eine hoch qualifizierte Erwerbsbevölkerung oder Verdrängung der weniger Qualifizierten durch die Überqualifizierten?


Pressemitteilungen und Stellungnahmen

BMBF, KMK
Bildung ist der Schlüssel für die Zukunft unseres Landes - Bund und Länder haben die Weichen richtig gestellt

Bundesregierung
Böhmer: OECD-Studie unterstreicht Bedeutung der Bildungsförderung für Migranten

Bildungsinternationale
Bildungsinternationale (BI) erklärt Zugang zur Hochschulausbildung als unerlässlich für Demokratie und Wohlstand

Deutscher Lehrerverband
"OECD-Studien werden maßlos überschätzt"

Deutscher Phililogenverband
Meidinger: OECD-Kritik an angeblich zu niedrigen Akademikerquoten in Deutschland nicht gerechtfertigt!

GEW
OECD-Schelte für Deutschlands Akademikerquoten

GEW
"Deutschland bleibt Weltmeister in sozialer Auslese"

GEW
HRG-Abschaffung ist falsche Antwort auf die Bildungsmisere

Hochschulrektorenkonferenz
HRK Präsidentin: Bildungsausgaben sind Investitionen in die Zukunft

Statistisches Bundesamt
Lehrkräfte in fast allen Bundes¬ländern älter als im OECD-Mittel

VBE
Deutschland verliert Ruf als Bildungsland


Kultusministerien der Länder

Niedersachsen
Busemann: "Insgesamt positive Entwicklung in Deutschland"

Rheinland-Pfalz
Ahnen: Studienanfänger- und -abschlussquote weiter erhöhen

Schleswig-Holstein
Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave zum OECD-Bildungsbericht: "Mit dem neuen Schulgesetz haben wir die richtigen Weichen gestellt"


Parteien

Bündnis 90 Die Grünen
OECD-Bildungsstudie ist Ohrfeige für Bundesregierung

CDU/CSU
Reiche/Aigner: Viel stärker für die natur -und ingenieurwissenschaftlichen Fächer werben

FDP
Barth: OECD-Studie: Deutsches Bildungssystem nach wie vor mangelhaft

Die Linke
Deutschland bald Schlusslicht in der Bildung

SPD
OECD: Chancenungleichheit und Fachkräftemangel sind Probleme unseres Bildungssystems


Interviews

Interview mit OECD-Bildungskoordinator Andreas Schleicher: 
"Sozial unausgewogen". Der Tagesspiegel, 19.09.2007

Interview mit OECD-Bildungskoordinator Andreas Schleicher: Wissensgesellschaft erfordert andere Qualifikationen als Industriegesellschaft. Deutschlandfunk, 18.09.2007

Interview mit Bildungsexperte Johannes Balve:
"Die Abwanderung ins Ausland ist besorgniserregend". Deutschland Radio Kultur, 18.09.2007


Pressebeiträge

Berliner Zeitung, 19.09.2007
Fachkräftemangel: Dem Ingenieur ist's längst zu schwör

Berliner Zeitung, 19.09.2007
Wirtschaft fürchtet Milliardenausfälle

FAZ, 18.09.2007
Schlechte Noten für Bildungssystem

Financial Times Deutschland, 18.09.2007
Woran die deutschen Hochschulen kranken

FOCUS online, 18.09.2007
Akademiker verzweifelt gesucht

FOCUS online, 18.09.2007
Staat fördert nicht früh genug

Netzeitung, 19.09.2007
Bildungsstudie lässt Koalition ratlos zurück

Netzeitung, 18.09.2007
Viel zu wenig Akademiker: Deutsches Bildungssystem fällt massiv zurück

Neues Deutschland, 19.09.2007
Deutschland sackt weiter ab

RP-online, 20.09.2007
Ministerium: OECD-Ergebnis nicht so schlimm wie es scheint

Spiegel Online, 18.09.2007
Deutschland sackt weiter ab

stern, 18.09.2007
Ohrfeige für deutsches Bildungssystem

stern, 18.09.2007
Deutschland verschleudert die Talente

Süddeutsche Zeitung, 18.09.2007
Deutsches Bildungssystem fällt weiter zurück

Süddeutsche Zeitung, 18.09.2007
Der OECD-Bildungsbericht 2007

Süddeutsche Zeitung, 18.09.2007
Streit um Akademikermangel

Der Tagesspiegel, 19.09.2007
Deutschland fällt zurück

Der Tagesspiegel, 19.09.2007
Bittere Lehre

Der Tagesspiegel, 18.09.2007
Dummes Deutschland

Der Tagesspiegel, 18.09.2007
SPD: Schavan hat versagt

taz, 19.09.2007
Deutschland gehen die Ingenieure aus

taz, 19.09.2007
Die Mär von der Bildungsoffensive

Die Welt, 18.09.2007
Studium soll auch ohne Abitur möglich sein

Die Welt, 18.09.2007
Deutschland mangelt es an klugen Köpfen

Die Welt, 18.09.2007
Der neue Kulturkampf um die Schulen

Die Zeit, 18.09.2007
OECD-Bildungsbericht: SPD: Schavan hat versagt

Die Zeit, 18.09.2007
Deutschland rutscht ab


Rundfunk- und Fernsehbeiträge

ARD, 18.09.2007
Deutschland fehlen junge Ingenieure

Deutschlandradio, 18.09.2007
Ingenieure und Pädagogen gesucht

Deutsche Welle, 18.09.2007
OECD: Hochschulstudium bester Schutz vor Arbeitslosigkeit

MDR INFO, 18.09.2007
Schlechte Noten für Deutschlands Bildungssystem

ZDF, 18.09.2007
Deutschland sackt im Bildungsranking ab


Ausländische Beiträge

Österreich
science ORF.at, 18.09.2007
Mangelhafte Förderung von Migrantenkindern

Kleine Zeitung, 18.09.2007 Österreichs Bildungssystem bevorzugt Reiche

Wiener Zeitung, 18.09.2007
Kaum Förderung von Migrantenkindern


Schweiz
Tagesschau, 18.09.2007
17 Jahre Ausbildung

Autor(in): Ursula Münch
Kontakt zur Redaktion
Datum: 20.09.2007
© Innovationsportal

Die Übernahme von Artikeln und Interviews - auch auszugsweise und/oder bei Nennung der Quelle - ist nur nach Zustimmung der Online-Redaktion von Bildung + Innovation erlaubt.

Die Redaktion des Online-Magazins Bildung + Innovation arbeitet journalistisch frei und unabhängig. Die veröffentlichten Beiträge bilden u. a. auch interessante Einzelmeinungen zum Bildungsgeschehen ab; die darin zum Ausdruck gebrachte Meinung entspricht nicht notwendig der Meinung der Redaktion oder des DIPF.