Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Akkreditierung

Aufgabe der Akkreditierung von Bachelor- und MasterstudiengĂ€ngen ist die Sicherstellung fachlich-inhaltlicher Standards, die mit der ÜberprĂŒfung des Studiengangskonzeptes und der Studierbarkeit des Lehrangebots auch die QualitĂ€t der Lehre sowie die ÜberprĂŒfung der Berufsrelevanz einschließt. Die Akkreditierung wird von dezentralen Akkreditierungsagenturen durchgefĂŒhrt. Ein zentraler Akkreditierungsrat stellt sicher, dass die Akkreditierung nach verlĂ€sslichen und transparenten Standards durchgefĂŒhrt wird und trĂ€gt Sorge, dass die durch die LĂ€ndergemeinschaft zu verantwortenden Belange des Gesamtsystems im Rahmen der Akkreditierung BerĂŒcksichtigung finden.

mehr/weniger
Schlagwörter

STUDIENGANG, QUALITAETSSICHERUNG, QUALITAETSKONTROLLE,

Quellenangabe der deutschsprachigen Definition Sekretariat der Kultusministerkonferenz
Zuletzt geÀndert am 29.02.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)