Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Muuss-Merholz, Joeran; Schaumburg, Felix

Open Educational Resources (OER) für Schulen in Deutschland 2014.

Whitepaper zu Grundlagen, Akteuren und Entwicklungen.

http://www.collaboratory.de/images/6/64/OER-Whitepaper_2014einseitig.pdfExterner Link

Open Educational Resources (OER) sind Lehr-Lern-Materialien, die kostenlos genutzt, weiterbearbeitet und frei weitergegeben werden können. Die internationale Debatte wird seit 2001 geführt. In Deutschland ist das Thema in den letzten Jahren in den Fokus geraten. Das Papier bietet Einstieg und Überblick für Betroffene, Interessierte und Entscheidungsträger. Es gibt einen Überblick über die Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen und stellt die wichtigsten Akteure und Ereignisse vor. 2014 erscheint dieses Whitepaper als komplette Überarbeitung der ersten Auflage aus 2012. In Deutschland hat es viele neue Entwicklungen gegeben - in den letzten zwei Jahren mehr als in den zehn Jahren zuvor. (DIPF/Orig.).

mehr/weniger
Schlagwörter

Urheberrecht, Schule, Schulqualität, Lehrmaterial, Lernmaterial, Open Educational Resources, Unterrichtsmaterial, Weißbuch, Begriffsdefinition, Entwicklung, Entwicklungsstand, Grundlagen, Lizenz, Akteur, Deutschland,

Dokumenttyp Monographie
Medientyp online; gedruckt
Erscheinungsjahr 2014
Ort Berlin
Verlag Internet & Gesellschaft Collaboratory e.V.
ISBN 978-3-00-045574-2
Sprache deutsch
Erfasst von Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update 2014/3
Beigaben Literaturangaben; Abbildungen; Anhang

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)