Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausländische Studierende in Deutschland 2016.

Ergebnisse der Befragung bildungsausländischer Studierender im Rahmen der 21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung.

https://www.bmbf.de/pub/Auslaendische_Studierende_in_Deutschland_2016.pdfExterner Link

Im Rahmen der 21. Sozialerhebung wurden bundesweit Studierende, die aus dem Ausland für ein Studium nach Deutschland gekommen sind, zu ihrer Studien- und Lebenssituation befragt. Der Sonderbericht mit Befunden zur Situation der ausländischen Studierenden für das Sommersemester 2016 wurde im Juni 2018 veröffentlicht, die Ergebnisse der Hauptuntersuchung lagen im Juni 2017 vor. Die Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks untersucht seit 1951 im 3-Jahres-Rhythmus die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland. Die 21. Sozialerhebung mit Befragungen vom Sommersemester 2016 wurde im Auftrag des Deutschen Studentenwerks (DSW) vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftszentrum DZHW durchgeführt und vom BMBF gefördert. (Orig./DIPF/RT).

mehr/weniger
Schlagwörter

Student, Austausch, Untersuchung, Hochschulwesen, Bildungsforschung, Deutschland, Ausland,

Dokumenttyp Monographie
Autor Apolinarski, Beate; Brandt, Tasso
Institution Bundesministerium für Bildung und Forschung
Titel Ausländische Studierende in Deutschland 2016.
Untertitel Ergebnisse der Befragung bildungsausländischer Studierender im Rahmen der 21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung.
Erscheinungsjahr 2018
Ort Berlin
Verlag Bundesministerium für Bildung und Forschung
Sprache deutsch

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)