Marvin - SOFTWARE-REZENSION

http://www.lehrer-online.de/marvin.php

Mit Marvin lassen sich Moleküle visualisieren, Strukturformeln im Browser zeichnen, Reaktionsgleichungen und -mechanismen darstellen, chemische Berechnungen durchführen und vieles mehr. Im Gegensatz zu vielen anderen vergleichbaren Programmen ist Marvin durch seine Implementierung in Java sowohl browser- als auch betriebssystemunabhängig. Marvin ist für den Einsatz in Lehre und Forschung frei nutzbar. (ab 8. Kl.)

Autor:

Maik Riecken; heinen@lehrer-online.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

freie Schlagwörter:

CHEMIEUNTERRICHT; UNTERRICHT; CHEMIE; SOFTWARE; MOLEKÜLE; ORGANISCHE CHEMIE

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Chemie; Organische Chemie

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Browser  Software  Chemie  Organische Chemie  Chemieunterricht  Unterricht  

Edutags Kommentare

Mit Marvin lassen sich Moleküle visualisieren, Strukturformeln im Browser zeichnen, Reaktionsgleichungen und -mechanismen darstellen, chemische Berechnungen durchführen und vieles mehr. Im Gegensatz zu vielen anderen vergleichbaren Programmen ist Marvin durch seine Implementierung in Java sowohl browser- als auch betriebssystemunabhängig. Marvin ist für den Einsatz in Lehre und Forschung frei nutzbar. (ab 8. Kl.)