Medien kompetent begegnen: Bundesweite Auszeichnung für medienpädagogische Projekte

https://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplusartikel.html?artid=954

Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) verleiht gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend seit 1999 jährlich den Dieter Baacke Preis für außergewöhnliche medienpädagogische Projekte, um Kinder und Jugendliche darin zu bestärken, sich kreativ und kritisch mit Medien auseinanderzusetzen. Der Preis wird in fünf Kategorien vergeben, die mit jeweils 2.000 Euro dotiert sind. Ende November 2014 wurde der 14. Dieter Baacke Preis in Berlin vergeben. Im vorliegenden Artikel werden unter anderem die aktuellen Preisträger vorgestellt.

Autor:

Schraml, Petra; bildung-plus-innovation@dipf.de

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Auszeichnung; Baacke, Dieter; Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur; Medien; Medienkompetenz; Medienpädagogik; Medienprojekt; Preisträger; Preisverleihung

freie Schlagwörter:

Projekt;; Dieter Baacke Preis; Medienbildung;

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler